Auf dieser Seite:
Preis Xiaomi Mi Smart Compact Projector
Timeline
Warum dieser Projektor?
Auspacken
Erste Konfiguration
Feinschliff
Projektionsraum
Akkulaufzeit
Leistungsaufnahme
Betriebsgeräusche
Konnektivität
Bildqualität
Bildgröße und Projektionsabstand
Audioqualität
Videospiele
Betriebssystem
Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung
Fragen & Antworten

Benachrichtigung über neue Beiträge: YouTube Facebook

Xiaomi Mi Smart Compact Projektor : Test / Bewertung

Xiaomi Mi Smart Compact Projektor : Test / Bewertung
Kategorie: Projektoren

Xiaomi ist in vielen Bereichen eine sehr aktive Marke und fast jedes Mal gelingt es ihnen, ihre Produkte durchzusetzen, indem sie das Beste zu einem niedrigeren Preis als die Konkurrenz anbieten. Sie haben ihre Smartphones mit dieser Strategie auferlegt und versuchen auch, dieselbe Strategie für die Projektoren anzuwenden. Dieser Xiaomi Mi Smart Compact Projector ist der dritte Xiaomi-Projektor, den ich getestet habe, und obwohl ich die Reise kopfüber mit dem Spitzenmodell gemacht habe, hatte ich beim Testen dieses Projektors innerhalb von 500 € keine Stöße. [b][b] Der Xiaomi Mi Smart Compact Projector ist unter mehreren Namen wie dem Mi Youth oder dem MJJGTYDS02FM bekannt. Xiaomi war nie sehr einfach mit all den Modellen auszukommen, die manchmal unterschiedliche Namen haben. Wissen Sie nur, dass ich den Mi Smart Compact Projector in seiner globalen Version getestet habe, damit er den Play Store unterstützt und in den meisten Sprachen verfügbar ist. Wahrscheinlich gibt es eine chinesische Version (oft günstiger), die keinen Zugang zum Play Store hat und nur auf Englisch und Chinesisch verfügbar ist, also sollte man vor dem Kauf nachschauen. [b][b] Dieser Projektor wurde Anfang 2020 veröffentlicht und ich teste ihn Mitte 2021, warum? Ich hatte vor, es zu testen, als es veröffentlicht wurde, aber ich fand, dass der Preis zu hoch war, also wartete ich und konnte es endlich für etwas über 300 € kaufen und zu diesem Preis glaube ich nicht, dass ich besseres finden könnte .[b][b][b]linkOffizielle Seite: https://www.mi.com[b] Website, auf der ich das Xiaomi Mi Smart Compact Projector gekauft habe: https://shrsl.com/33g04[b]
Wie unterscheiden sich meine Tests von anderen im Internet?

- Normalerweise kaufe ich die Geräte mit meinem eigenen Geld, daher ist der Preis genauso wichtig wie Sie!
- Ich bewahre die Geräte mindestens ein paar Wochen (manchmal auch länger) auf, um zu sehen, was sie unter realen Bedingungen wert sind.
- Ich beantworte (wenn möglich) Ihre Fragen, um Ihnen die Entscheidung vor dem Kauf zu erleichtern.
- Niemand bezahlt mich für diese Überprüfungen, also bin ich völlig neutral und unabhängig...
- Meine Seiten sind nicht mit Werbung gefüllt


Xiaomi Laser 1S ALPD: Test / Meinung
Xiaomi Laser Cinema 2 : test / bewertung
Wanbo T2R Max: Test / Meinung
Wanbo T6 Max : test / bewertung
Xiaomi Mi Smart Projector 2 Pro: Test / Bewertung
Blitzwolf VT2: Test / Meinung
Anker Nebula Cosmos Laser 4k: Test / Erfahrungsbericht
Xgimi Horizon: Test / Bewertung
Nebula Cosmos Max 4k Test / Überprüfung
JMGO U2 4k Laser : test / bewertung

Preis Xiaomi Mi Smart Compact Projector

Die folgende Liste zeigt die Preise für das Xiaomi Mi Smart Compact Projector von mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt. Wenn Sie mit einem Preis nicht zufrieden sind, können Sie eine Preiswarnung abonnieren, die Sie zuerst benachrichtigt, wenn der Preis fällt.[b]
Mini vidéoprojecteur XIAOMI Mi Smart compact Projector...
2022-08-18 14:07
450 EUR
Xiaomi Mi Smart Compact Projector, Proiettore LED portatile per Home Cinema, 1080P Full HD, Comando ...
2022-08-18 17:54
499 EUR
Xiaomi Mi Smart Compact Projector - Projecteur LED Portable pour Home-cinéma, 1080P Full HD, Comman...
2022-08-18 16:30
499 EUR
Xiaomi X-SJL4014GL Mi Smart Compact Proyector...
2022-08-18 08:04
501 EUR
Xiaomi Mi Smart Compact Projector, Proiettore Portatile Smart con Wi-Fi, FHD 1080p, Proiezione Fino ...
2022-08-19 01:05
508 EUR
Xiaomi Mi Smart Compact Projector Mini Beamer mit Google Android TV 9.0 und Google Assistent (Full H...
2022-08-18 23:27
529 EUR
[b]
helpDie obigen Links sind Partnerlinks von Unternehmen wie Amazon, Gearbest, Aliexpress,... Wenn Sie meine Arbeit schätzen, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese Produkte über diese Links erwerben könnten. Es kostet Sie absolut nichts, aber ich bekomme eine kleine Provision, die es mir erlaubt, das Material, das ich teste, zu kaufen. Ich danke Ihnen vielmals!

Timeline

2021.07.28 Kauf des Projektors auf Edwaybuy [b] 2021.07.30 Empfang des Projektors kann der Test beginnen [b][b]

Warum dieser Projektor?

Wie ich oben schrieb, wollte ich diesen Beamer schon lange testen, da er alle Zutaten für einen gelungenen Cocktail zu einem niedrigeren Preis als andere Beamer des gleichen Typs zusammenbrachte. Das Xiaomi Mi Smart Compact läuft auf Android TV, ist also völlig autonom, projiziert 1080p, hat eingebaute Lautsprecher und sein geringes Licht führt zu einem sehr begrenzten Verbrauch. [b][b] Normalerweise teste ich Produkte, wenn sie vermarktet werden, aber dieses Mal ist dies nicht der Fall, also konnte ich die Meinungen anderer Seiten einsehen, bevor ich meine schreibe, also werde ich versuchen, einige zusätzliche bereitzustellen Informationen, um nicht nur zu sagen, was andere Leute sagen. Ich werde auch versuchen, dieses Modell mit dem Xiaomi Mi Smart Projector 2 Pro zu vergleichen, den ich kürzlich getestet habe und zu dem ich viele Fragen zu den Unterschieden zum Mi Smart Compact erhalten habe. [b][b][b]

Auspacken

Wie der Name schon sagt, ist dieser Projektor recht klein, daher ist die Box nicht sehr groß, aber optimiert, um den Platz mit dem notwendigen Zubehör zu maximieren. Die Box enthält den Projektor unten und oben durch eine stoßdämpfende Schicht geschützt, eine zweite Box verkeilt den Projektor seitlich und diese Box enthält die Fernbedienung (ohne Batterien) und das Ladegerät. Eine Bedienungsanleitung und ein Garantiedokument sind in der Verpackung enthalten, aber ich musste diese Art von Dokument noch nie lesen, weil diese Art von Projektor so einfach zu bedienen ist. [b][b] Für Interessenten, die ich von den folgenden Links einige Anleitungen gefunden: [b] https://fc.darty.com/notices/DOCUMENTATION/2020/11 /4779517_NOTCOMP.pdf ( Französisch) [b] https://i01.appmifile.com/webfile/globalimg/Global_UG/Mi_Ecosystem/Mi_Smart_Compact_Projector/Smart-Compact_Projector.pdf (mehrere Sprachen) [b] https fccid.io/2AO2D-M055MGN/ Benutzer-Handbuch / Benutzer-Handbuch-4546514 (Englisch / Chinesisch) [b][b][b]

Erste Konfiguration

Die Konfiguration dieses Projektors folgt genau den gleichen Prinzipien, die ich zuvor testen konnte: [b] - Kopplung der Fernbedienung mit dem Projektor [b] - Verbindung zum WLAN [b] - Updates herunterladen [b] - Verknüpfung mit Ihrem Googe-Konto [b][b] Die Konfiguration ist sehr einfach, aber nicht ohne Probleme. Wieso den? Ich vermute, dass dieser Projektor ein Kompatibilitätsproblem mit dem 5-GHz-Band im WLAN hat. Der Beamer ist normalerweise mit dem 2,4-GHz- und 5-GHz-Band kompatibel, ich konnte die Frequenz auch beim Start auswählen, aber mit dem 5GHz-Band wurde ich jedes Mal nach ein paar Sekunden getrennt, während mein Router 10cm entfernt war Projektor und das funktioniert ohne Problem bei 5 GHz. Ich habe einen 5 GHz WLAN-Repeater einer anderen Marke etwas weiter, ich habe ihn auch getestet und es war das gleiche Problem, es hängt also nicht mit der Marke meines Routers zusammen. 5 GHz scheint also nicht richtig zu funktionieren, warum ist das ein Problem? Das 5 GHz bietet eine höhere Geschwindigkeit als das 2,4 GHz, wenn Sie in sehr hoher Qualität streamen, kann das 2,4 GHz etwas eingeschränkt sein. [b][b] Ich habe das Streaming einer 4k-Datei mit einer hohen Bitrate getestet und es überrascht nicht, dass ich eine Pufferung in 2,4 GHz hatte. Dagegen stellt Streaming in 1080p oder Streaming 4k auf Youtube (niedrigere/variable Bitrate) kein Problem dar. [b][b] Ich habe dieses Problem auf anderen Websites, die diesen Projektor getestet haben, nicht gesehen, aber ich denke, es war wichtig, diejenigen wie mich darauf hinzuweisen, die mit einer erhöhten Bitrate streamen möchten. Abgesehen davon gibt es einen positiven Punkt, den ich auch erwähnen muss, die WLAN-Empfindlichkeit des Mi Smart Compact ist sehr gut, da ich es schaffe, Netzwerke einzufangen, die ich normalerweise auf den von mir getesteten Projektoren nicht sehe. Insbesondere habe ich einen Router in meinem Keller, der ca. 15 Meter vom Beamer entfernt ist und der Router daher zwangsläufig unterirdisch ist, das Mi Smart Compact schafft es, ihn einzufangen! [b][b][b]

Feinschliff

Der Xiaomi Mi Smart Compact ist ein Beamer mit schlankem Design, der das Erscheinungsbild des Xiaomi Mi Smart 2 Pro mit einem etwas anderen Format weitgehend wieder aufnimmt. Dieses Format ist etwas speziell, da Projektoren meistens ein Querformat haben, dieser hat ein Hochformat und kann nicht horizontal verwendet werden. Der Projektor ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und seine Frontplatte ist mit einem Stoff bezogen, der mich an ein schwedisches Innendesign erinnert. [b][b]
An der Vorderseite befindet sich die riesige optische Einheit, die nach außen exponiert ist, es gibt keine Klappe zum Schutz, daher ist beim Umgang mit ihr Vorsicht geboten . Fingerabdrücke sind normalerweise kein Problem für die Projektion, aber ich fand es immer ärgerlich, Fingerabdrücke auf der optischen Einheit zu haben und ich denke, ich bin nicht der einzige. Diese optische Einheit hat keinen Zoom, der Projektionsabstand bestimmt also die Größe Ihres Bildes, ich komme später darauf zurück. [b][b]
An der Unterseite der Frontplatte befindet sich ein Sensor, der es dem Projektor ermöglicht, die Schärfe des Bildes (den Fokus) zu verfeinern. Der Beamer passt den Fokus und die Trapezkorrektur automatisch (bis zu einem Punkt) an, dieser Fokus funktioniert gut genug, läuft aber aus dem Ruder. Hier sehen Sie den Unterschied zwischen einer Site, die wirklich das Rampenlicht testet, und einer, die nur schnell daran herumfummelt. Es liegt ein Problem mit dem Fokus vor oder das Bild verliert etwas an Schärfe, ohne dass etwas unternommen wird. Ich werde später darauf zurückkommen, weil ich ein paar Ideen habe, mit denen ich experimentieren möchte, um das Problem zu umgehen. [b][b]
Die Seiten haben ein Gitter, das es den Lüftern ermöglicht, ihre Arbeit zu erledigen, indem sie Wärme abführen, ich stelle mir vor, dass sich auch der Ton ausbreiten kann. [b][b]
Auf der Rückseite finden wir eine minimalistische Konfiguration mit einem Anschluss für die Stromversorgung, einem Kopfhörerausgang, einem HDMI-Port und einem USB2-Port. Schade, dass es keinen Ethernet-Port gibt, es hätte geholfen, das WLAN-Problem in 5 GHz zu überwinden, aber einen Ethernet-Port an einem Einsteigerprojektor zu finden, ist ziemlich selten. [b][b] Insgesamt finde ich, dass dieser Projektor trotz seiner etwas seltsamen Seite in vertikaler Position ein ziemlich gelungenes Format hat, er nimmt sehr wenig Platz ein, man könnte ihn fast zwischen zwei Stapeln Büchern oder DVDs verstauen . Das Design ist sauber, die Verarbeitung ist ausgezeichnet, das Produkt strahlt Qualität aus. [b][b][b]

Projektionsraum

Mein Projektionsraum ist rechteckig, 4,6m x 2,9m (Höhe 2,2m). Die Projektionswand ist eine normale Wand, auf die ich ohne besondere Behandlung weiße Farbe aufgetragen habe. Die seitlichen Wände sind dunkler (dunkelgrau und rot), um den Kontrast zur weißen Wand zu verstärken und zu viel Lichtreflexion zu vermeiden. Ich habe die Möglichkeit, einen Projektor auf der Rückseite des Raumes in einem Abstand von ca. 4m von der Leinwand aufzustellen. Ich habe auch die Möglichkeit, einen Short-Throw-Projektor am Fuß der Wand zu platzieren. Ich habe keine eigene Installation für Sound, ich benutze nur eine Sound-Bar von Xiaomi.

Akkulaufzeit

Trotz seiner kompakten Größe ist dieser Projektor kein tragbarer Projektor, er hat keine Batterie. Auch die Helligkeit ist zu gering, um den Einsatz im Freien außer in der Nacht natürlich in Betracht zu ziehen.[b]

Leistungsaufnahme

Xiaomi gibt in den Spezifikationen an, dass der Projektor bis zu 65 W verbraucht, das ist sehr wenig und in Wirklichkeit sogar noch besser. Ich habe den Verbrauch an der Steckdose beim Abspielen eines Videos auf YouTube gemessen und einen maximalen Verbrauch von 50W erhalten, es ist absolut unglaublich. Es ist der am wenigsten gierige Projektor, den ich testen konnte. Mit einem Projektor dieses Typs erhalten Sie ein 3 bis 4 mal größeres Bild als ein großer Fernseher, aber mit einem 3 bis 4 mal weniger Verbrauch! [b][b] Der Projektor ist nicht sehr hell, deshalb ist der Verbrauch so gering, aber in einem dunklen Raum reicht diese Helligkeit mehr als aus, um ein hervorragendes Erlebnis zu bieten. [b][b][b]

Betriebsgeräusche

Der Xiaomi Mi Smart Projector ist nicht der leiseste Projektor, den ich getestet habe, aber ich kann nicht sagen, dass er laut ist. Bei einer Messung neben dem Beamer bekomme ich 45 bis 50 dB. Wenn der Projektor keinen Ton von sich gibt, werden Sie ihn leicht hören, wenn Sie ihn jedoch an der Decke oder von Ihren Ohren entfernt anbringen, hören Sie ihn möglicherweise überhaupt nicht. [b][b] Wenn ich die Lautstärke auf 50% aufdrehe, bekomme ich einen Schallpegel von ca. 80 dB, was für einen solchen Beamer wirklich nicht schlecht ist Größe und bei 50% sehe ich keine größeren Probleme mit der Klangqualität. [b][b] Bei einer Lautstärke von 75 % erhalte ich mehr als 90 dB und hier hingegen höre ich die Sättigungseffekte, aber hier Lautstärke dort in einem kleinen Raum, der Ton ist schon zu mächtig, ich fand es auch schwierig, so nah am Beamer zu bleiben. Ich habe einen 100% Test gemacht aber da war die Lautstärke für meine Ohren unerträglich, ich habe kurzzeitig über 100 dB gemessen. [b][b][b]

Konnektivität

Der Xiaomi Mi Smart Compact Projector verfügt über folgende Konnektivität: WLAN in 2,4 GHz / 5 GHz, Bluetooth.[b]

Bildqualität

Ich werde diesen Absatz aktualisieren, während ich mit meinem Test fortschreite. Also starte ich mit etwas Appetit mit folgendem Video: Vergleichen kannst du hier mit dem Originalvideo: https://youtu.be/1La4QzGeaaQ [b][b] Die Bildqualität des Mi Smart Compact ist wirklich gut. Die Schärfe ist gut, die Helligkeit ist gut, die Bildglätte ist gut und die Farben erscheinen originalgetreu. Für dieses Video habe ich die Grundeinstellungen des Projektors nicht verändert, ich werde später weitere Tests machen. [b][b] Update [b] Ich habe alle Bildmodi getestet und mit einem dE von 4,63 habe ich eine nahezu perfekte Farbmetrik. Ich habe unten 4 sehr unterschiedliche Genre-Videos gedreht, um die Bildqualität in verschiedenen Situationen zu zeigen. Ich habe in der Projektionsachse gefilmt, also gibt es einen Lichthof in der Mitte. Dieser kleine Projektor liefert ein hervorragendes Bild. Die Farben sind korrekt (man muss mit dem Originalvideo vergleichen und die Schärfe ist gut. Sie können problemlos ein Bild von 2 Metern Durchmesser projizieren, ohne einen großen Qualitätsverlust zu erleiden. [b][b] Bewegungskompensation [b] Dieser Projektor hat keinen Bewegungskompensationsmechanismus, aber wenn ich nicht sehr vorsichtig war, hatte ich keine Probleme weißer Hintergrund, ich kann sehen, dass der weiße Block bei den Bewegungen etwas reißt, aber das ist bei allen Projektoren dieser Art der Fall [b]Kolorimetrie[b]Ich habe alle verfügbaren Modi des Projektors getestet und auch versucht, die Farbmetrik manuell zu verbessern, aber ich habe mir umsonst den Kopf gebrochen, weil die Standard-Farbmetrik die beste und außerdem ein sehr gutes Niveau ist. [b][b]
[b][b]
I mit einem leeren bei 6850K und außerhalb der roten eine dE von 4,63 im Standardmodus erhalten, die bei einem dE von 7,7 variieren die anderen Farben zwischen 3 und 4, also ist es recht homogen. Hier sind die dEs für die anderen Modi: [b]Lichtstärke[b]Dieser Projektor hat eine theoretische Helligkeit von 500 ANSI Lumen, dies bedeutet, dass dieser Projektor nicht bei hellem Licht verwendet werden kann, da seine Helligkeit zu gering ist. Ich habe unten ein paar Fotos gemacht, um Ihnen den Unterschied zwischen einem hellen Raum und einem dunklen Raum zu zeigen. Bei Tageslicht ist das Bild noch sichtbar, aber die Kontraste sind nicht gut und die dunklen Bereiche sind nicht mehr dunkel genug, obwohl das Bild noch gut sichtbar ist. Im Dunkeln sind 500 ANSI-Lumen mehr als genug, um ein gutes Heimkino-Erlebnis zu bieten. [b]
[b]
[b]
[b][b]

Bildgröße und Projektionsabstand

Das Mi Smart Compact hat ein Projektionsverhältnis von 1,2:1, diese Figur ermöglicht es Ihnen, die Größe Ihres Bildes in Abhängigkeit von der Entfernung zu erhalten. Wie berechnet man die Größe des Bildes? Es ist ganz einfach, Sie nehmen den Abstand zwischen Ihrem Projektor und Ihrer Projektionsfläche / Leinwand und teilen ihn durch 1,2, um die Diagonale Ihres Bildes zu erhalten. Hier sind einige Beispiele: [b] - 1 Meter Abstand = 83cm image = 32.6 inches [b] - 2 Meter Abstand = 166cm image = 65.35 inches [b] - 3 m Abstand von 250cm = image = 98,42 Zoll [b][b] Um die Auswirkung in Bezug auf die Bildbreite zu berechnen, müssen Sie eine einfache mathematische Formel anwenden: Bildbreite = Diagonale in cm * sin (60) . Ich nehme meine Beispiele aus dem vorherigen Absatz: [b] - Abstand von 1 m = Bild von 83cm = 32,6 Zoll = 71 cm breit [b] - Abstand von 2 m = Bild von 166cm = 65,35 Zoll = 143 cm breit [b] - 3 Meter Abstand = 250cm image = 98.42inch = 216cm breit [b][b] Da dieser Projektor keinen Zoom verfügt, ist diese Information wichtig zu sehen , ob dieser Projektor für geeignet ist deine Situation. Dieses Wurfverhältnis ist ziemlich gut, da man nicht viel im Nachhinein sehen muss, um ein großes Bild zu bekommen, das Xiaomi Mi Smart 2 Pro schneidet mit einem 1:1-Verhältnis besser ab, wo man aus einer Entfernung von 3 Metern eine Diagonale von bekommt 3 Meter und damit 2,59 Meter Breite. [b][b] Wichtiger Hinweis, die Unterseite der Optikeinheit entspricht der Unterseite des projizierten Bildes, Sie müssen den Projektor entweder tief genug montieren oder an der Decke durch Umdrehen anbringen. Der Projektor ist mit 4 Befestigungspunkten für die Deckenmontage ausgestattet. Für meinen Teil sitzt er auf dem Kopf oben auf einem Regal, es vermeidet, dass ich jedes Mal, wenn ich einen Projektor teste, anders an meiner Decke bohren muss. [b][b][b]

Audioqualität

Ich habe zwei lizenzfreie Soundtracks verwendet, um nicht von YouTube blockiert zu werden. Diese Soundtracks bestehen aus einer Vielzahl von hohen und tiefen Tönen, um eine Vorstellung von der Klangqualität des Xiaomi Mi zu bekommen Smart-Kompakt. Ich war sehr überrascht von der guten Klangqualität dieses kleinen Projektors. Der Sound ist nicht kraftvoll genug, um mit Projektoren wie dem Xiaomi Mi Smart 2 Pro mitzuhalten, bietet aber eine schöne Frequenzabdeckung, die hohen Frequenzen werden recht fein dargestellt, die tiefen Frequenzen sind nicht tief genug, aber für einen Projektor dieser Größe ist der Sound ist wirklich schön.[b]

Videospiele

Um gute Erfahrungen mit Videospielen zu machen, darf der Projektor keine Anzeigelatenz erfahren. Die Anzeigelatenz, auch Input-Lag genannt, wird durch eine Verzögerung zwischen dem Startbild (zB dem Bild von Ihrer Konsole) und dem vom Projektor angezeigten Bild realisiert. Dies wird in ms gezählt, aber beim Spielen ist eine Verzögerung von 200 ms zu spüren. Sie können eine Verzögerung zwischen Ihren Aktionen und dem Ergebnis spüren. [b][b][b]

Betriebssystem

Noch nicht verfügbar / getestet[b][b][b]

Aufgetretene Bugs

Noch nicht verfügbar / getestet[b][b]

Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung

Ich habe lange gewartet, um diesen Projektor zu kaufen, zu lange. Ich hatte noch keinen Beamer in dieser Preisklasse getestet, da ich dachte, dass das Ergebnis nicht interessant genug sein würde, lag ich falsch. Dieser Xiaomi Mi Smart Compact ist wohl der beste Projektor in dieser Preisklasse. Es erzeugt eine hervorragende Bildqualität, die mit teureren Projektoren mithalten kann, die Schärfe ist gut, die Farben sind gut, ohne dass die Einstellungen manipuliert werden müssen. Überrascht hat mich auch der Klang, dieser kleine Beamer hat sicherlich keinen sehr kräftigen Klang aber er bietet vor allem in den Höhen eine gute Wiedergabe. [b][b] Xiaomi hat einen Projektor in einem etwas ungewöhnlichen Format entworfen, dieser Projektor hat ein eher vertikales Format, während andere Projektoren ein eher horizontales Format haben. Sein Design (wie das des Mi Smart 2 Pro) erinnert mich an ein skandinavisches Design, sodass es problemlos in einem Wohnzimmer im Mittelpunkt stehen kann. Xiaomi hat einen 0,33-DMD-Chip wiederverwendet, der auch in anderen Projektoren zu finden ist, ohne dass die Bildqualität außergewöhnlich ist, aber Xiaomi hat es geschafft, diesen Chip so auszunutzen, dass die Qualität sofort einsatzbereit ist und keine Manipulation durch den Benutzer erforderlich ist. Diese kompakte Größe und eine Helligkeit von 500 Lumen reduzieren auch den Energieverbrauch, dieser Projektor verbraucht weniger als 50 W, was weniger als eine große Lampe ist. [b][b] Ich habe auf vielen Seiten gelesen, dass dieser Projektor Fokusprobleme hat, bei denen der Fokus nach 20-30 Minuten etwas verloren geht ist nicht ganz verschwommen. Ich muss noch ein paar Filme mit diesem Beamer sehen, aber ich habe den Lasersensor zum Fokussieren mit einem Stück Pappe blockiert und ich habe das Gefühl, dass der Fokus stabil bleibt. Der Nachteil dieser Art von Dingen ist, dass der Projektor möglicherweise mit einem verschwommenen Bild startet, aber nach dem Fokussieren scheint er stabil zu bleiben. Daher noch zu bestätigen! [b][b] Das WLAN ist eine weitere Schwäche dieses Projektors, ich konnte keine stabile Verbindung in 5 GHz halten, die Verbindung wird hergestellt, aber das WLAN wird jedes Mal getrennt. Ich habe jedoch eine sehr unterschiedliche SSID zwischen 2,4 GHz und 5 GHz. Ich habe diesen Projektor noch nicht lange genug, um zu sehen, ob es sich um einen Artikel handelt, der sich nach einem Update verschlechtert hat oder ob dieses Problem von Anfang an vorhanden war. [b][b] Dieses Xiaomi Mi Smart Compact (oder Youth Edition 2) ist daher ein großer Erfolg und wenn Sie geduldig sind, um den besten Preis zu finden, können Sie es möglicherweise für etwa 300 € und zu kaufen zu diesem Preis werden Sie wahrscheinlich nichts besseres finden![b][b]Stärken:[b]- Bildqualität [b] - Farbmetrik [b] - Tonqualität (insbesondere Höhen) [b] - Verbrauch [b] - Android TV [b] - Kompaktformat [b][b][b]Schwächen:[b]- Tageslichthelligkeit [b] - Verbindungsverlust in 5 Ghz [b] - Fokusverlust (mit meiner Box überprüfen) [b] - Peripherie weniger klar als das Zentrum [b][b][b]

laurent willen Laurent Willen
Anstatt mir Unsinn im Fernsehen oder auf YouTube anzusehen, verbringe ich meine Zeit abends damit, Produkte zu testen und meine Leidenschaft für Technik, Reisen und Fotografie zu teilen.

Ich betreibe diese Website in meinem Namen und völlig unabhängig, niemand bezahlt mich dafür.

Ich habe mehr als 20 Jahre Erfahrung in der digitalen Welt, ich habe zahlreiche Websites mit hohem Publikum bei Unternehmen in Belgien wie Mobistar, Microsoft, Immoweb, BrusselsAirlines, Proximus, Orange,... verwaltet und weiterentwickelt.

Bemerkungen

Beteiligen Sie sich an der Diskussion / Stellen Sie Ihre Fragen

Ihr Kommentar wird nach der Validierung veröffentlicht. In meiner Freizeit antworte ich auf über 1500 Kommentare pro Jahr, daher kann ich nicht immer sehr schnell antworten. Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar und wird nicht für kommerzielle Zwecke verwendet.









Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn eine Antwort veröffentlicht wird