Auf dieser Seite:
Preis Mibro Air
Auspacken
Erste Konfiguration
Feinschliff
Konnektivität
Akku-Autonomie
Bildschirmqualität
Betriebssystem
Funktionen
App
Kompatibilität
Messungen
Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung
Fragen & Antworten

Gefällt Ihnen meine Arbeit?
Ich habe kein Werbebudget, ich brauche Ihre Hilfe, um mehr Besucher anzuziehen.
Teilen Sie diese Seite
Meine Seite teilen
Bester neuer Preis:
23.6368 EUR
Siehe das Angebot | eBay US

41 andere Preise in anderen Geschäften erhältlich.

Mibro Air: test / Rezension

Mibro Air: test / Rezension

Kategorie: Smartwatch

Mibro ist eine chinesische Marke, die 2015 gegründet wurde und sich auf die Herstellung von Spielzeug spezialisiert hat, darunter eine Reihe von Robotern für Kinder. [b][b]Mibro hat mit der Vermarktung von Uhren begonnen, die mit diesem ersten Mibro Air verbunden sind. Warum diese Änderung? Hinter Mibro steht der chinesische Gigant Xiaomi. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass Xiaomi die Marke Mibro nutzen möchte, um ein anderes Publikum zu erreichen als das, das bereits von der Marke Xiaomi erreicht wird.[b][b]Die Mibro Air ist also eine Premiere, aber mit der Unterstützung einer Firma wie Xiaomi können wir erwarten, dass die Uhr mehr als ein Prototyp voller Bugs sein wird.[b][b][b][b]linkOffizielle Seite: https://mibrofit.com[b]
Wie unterscheiden sich meine Tests von anderen im Internet?

- Normalerweise kaufe ich die Geräte mit meinem eigenen Geld, daher ist der Preis genauso wichtig wie Sie!
- Ich bewahre die Geräte mindestens ein paar Wochen (manchmal auch länger) auf, um zu sehen, was sie unter realen Bedingungen wert sind.
- Ich beantworte (wenn möglich) Ihre Fragen, um Ihnen die Entscheidung vor dem Kauf zu erleichtern.
- Niemand bezahlt mich für diese Überprüfungen, also bin ich völlig neutral und unabhängig...
- Meine Seiten sind nicht mit Werbung gefüllt


Kospet Magic 3 : Test / Bewertung
Kospet Rock test / Rezension
Xiaomi Mi Watch Lite : test / Rezension
Mibro Air: test / Rezension
Fobase Magic DIY : test / Rezension
Amazfit Bip U : test / Rezension
Samsung Galaxy Watch 3 test / erfahrung
Amazfit X Curved test / Rezension
Mi Band 5 test / erfahrung
Amazfit GTS test / Rezension

Preis Mibro Air

Die folgende Liste zeigt die Preise für das Mibro Air von mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt. Wenn Sie mit einem Preis nicht zufrieden sind, können Sie eine Preiswarnung abonnieren, die Sie zuerst benachrichtigt, wenn der Preis fällt.[b]
Mibro Air Smart Watch Fitness Watch 12 Sports Mode Heart Rate Sleep Monitor R5J9...
2021-05-08 20:12
29 USD
Mibro Air Smart Watch Fr Android IOS Fitness Watch IP68 Waterproof Bracelet K4V4...
2021-05-08 20:12
30 USD
Smart Watch Mibro Air Sport Bluetooth IP68 Waterproof Sleep Monitor Fitness M0B6...
2021-05-08 20:12
30 USD
Mibro Air BT Smart Watch Sport IP68 Sleep Monitor Waterproof Sleep Monitor X9R3...
2021-05-08 20:12
30 USD
New Mibro Air Smart Watch Heart Rate 12 Sports Modes Sedentary Reminder ios Android IP68 Waterproof...
2021-05-08 14:32
31 USD
Montre Intelligente Mibro Air, Smartwatch étanchéité IP68, Moniteur De Sommeil...
2021-05-08 20:20
26 EUR
[b]
helpDie obigen Links sind Partnerlinks von Unternehmen wie Amazon, Gearbest, Aliexpress,... Wenn Sie meine Arbeit schätzen, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese Produkte über diese Links erwerben könnten. Es kostet Sie absolut nichts, aber ich bekomme eine kleine Provision, die es mir erlaubt, das Material, das ich teste, zu kaufen. Ich danke Ihnen vielmals!

Timeline

12.10.2020: Ich habe den Mibro Air nach einer langen Wartezeit (wegen des Covids und der großen Anzahl von Bestellungen im Internet) erhalten.[b][b]

Warum diese Smartwatch?

Wenn ich ein Telefon zum Testen auswähle, spielt der Anschaffungspreis eine entscheidende Rolle bei meiner Wahl. Das gleiche gilt für Uhren. Die Mibro Air ist für einen Einführungspreis von 28€ erhältlich, sie ist die günstigste Uhr, die ich bisher testen konnte.[b][b]Was kann ich von einer Uhr für 28€ erwarten? Auf dem Papier bietet die Mibro Air die gleichen Funktionalitäten wie eine 50€ Uhr, sie braucht nur GPS, um sich mit 100€ Uhren messen zu können. Wenn Mibro von Xiaomi unterstützt wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Marke die gleiche Art von kommerzieller Strategie verfolgen wird, indem sie preisgünstige Produkte ohne zu viele Zugeständnisse an die Qualität anbietet.[b][b]

Aufbau meines Tests

Ich teste die Produkte nach einer vorher festgelegten Struktur (siehe unten), um Ihnen ein Maximum an Informationen zu liefern. Leider nimmt dies viel Zeit in Anspruch. Im Gegensatz zu einigen Standorten, an denen die Produkte an einem einzigen Tag getestet werden, verwende ich die Produkte, die ich teste, mindestens einige Wochen und manchmal sogar einige Monate lang. Wenn der Test zum Zeitpunkt Ihres Besuchs noch nicht abgeschlossen ist, lade ich Sie ein, später wiederzukommen oder Ihre Frage in den Kommentaren zu stellen.

Auspacken

[b][b]Die Verpackung des Mibro Air erinnert mich an ein Xiaomi-Produkt, die Farbcodes sind ziemlich gleich. Der Karton enthält die Uhr in einem Schaumstoffschutz verpackt, ein magnetisches Ladekabel und eine Anleitung.[b][b][b][b]

Erste Konfiguration

Um den Mibro Air zu konfigurieren, müssen Sie die kostenlose Anwendung Mibro Fit herunterladen. Auch hier gibt es einen Link zu Xiaomi, die Xiaomi-Anwendung heißt Mi Fit.[b][b]Die Konfiguration ist sehr einfach, Sie müssen die Suche nach der Uhr aus der Anwendung heraus starten, die Suche erfolgt über Bluetooth. Ich habe das Mibro Air mit einem Samsung Galaxy S20 synchronisiert. Das Telefon fand die Uhr sehr schnell und die Synchronisation war kein Problem.[b][b]Sie können alle Ihre Einstellungen (Bildschirm, Benachrichtigungen, ...) direkt von Mibro Fit aus vornehmen. [b][b]Die Erstkonfiguration erfordert nicht die Verwendung eines QR-Codes und das ist auch gut so, denn meistens führen diese QR-Codes zu einem Link, der nicht mehr existiert oder zu einem chinesischen Shop. Dies ist bei Amazfit-Uhren fast immer der Fall.[b][b]

Feinschliff

[b][b]Ich habe mehrere Uhren für weniger als 50€ getestet und sie hatten alle ein Kunststoff-Finish, das sie deutlich von den Modellen der Mittelklasse unterscheidet. Auf der Mibro-Website wird erwähnt, dass der Mibro Air aus Metall besteht, aber ich finde es ein bisschen schwer zu glauben, er fühlt sich wie Plastik an. Wenn ich einen Magneten in der Nähe des Zifferblatts platziere, haftet der Magnet nicht an der Uhr. Ich habe also Zweifel, aber trotzdem bietet dieses Metall (oder Kunststoff) ein gutes Niveau der Verarbeitung. [b][b]Das Zifferblatt misst 42 mm bei einer Dicke von 9,2 mm, das ist eine ziemliche Standardgröße für Uhren mit rundem Bildschirm. Dies ist eine Größe, die ausreicht, um alle notwendigen Informationen auf dem Bildschirm anzuzeigen. Auf der rechten Seite befindet sich eine Taste zum Einschalten der Uhr. Es ist möglich, diese Taste zu drehen, aber sie hat keinen Einfluss auf die Uhr.[b][b]Das Armband ist aus weichem Gummi, so dass es in alle Richtungen verformt werden kann und sehr gut am Handgelenk anliegt. Sie können das Band wechseln, wenn es Ihnen nicht gefällt, es sind mehrere Farben erhältlich.[b][b]Die Uhr wiegt nur 40 Gramm, so dass man sie vergessen kann. [b][b]Das Niveau der Verarbeitung ist absolut tadellos und nichts deutet darauf hin, dass diese Uhr nur 28 € kostet.[b][b][b][b]

Konnektivität

Der Mibro Air verbindet sich über Bluetooth mit jedem Smartphone, das die Anwendung Mibro Fit nutzt. Die Bluetooth-Verbindung funktioniert einwandfrei, ich habe keine Probleme feststellen können. Es ist auch möglich, die Bluetooth-Verbindung von der Uhr aus zu unterbrechen, um einen zu häufigen Datenaustausch mit dem Telefon zu vermeiden, diese Möglichkeit soll die Lebensdauer der Batterie verlängern.[b][b]

Akku-Autonomie

Mibro gibt eine Autonomie von 10 Tagen im normalen Gebrauch und 25 Tagen im Standby an. Ich denke, dass Mibro ein bisschen zu optimistisch war, denn nach einigen Wochen der Nutzung erhalte ich eine Autonomie von 3 bis 4 Tagen bei normaler Nutzung (1h bis 1h30 Sport, ein paar Nutzungen der Uhrenfunktionen). Durch die Deaktivierung der automatischen Zündung bei jeder Bewegung des Handgelenks ist es möglich, ein oder zwei Tage mehr zu gewinnen, aber ich habe nie 10 Tage Autonomie erreicht.[b][b]Ich finde, dass die automatische Zündung durch die Bewegung des Handgelenks zu empfindlich ist, die Uhr schaltet sich wirklich sehr oft ein und ich denke, das erklärt, warum die Autonomie nicht so gut ist wie angekündigt.[b][b]

Bildschirmqualität

Das Mibro Air verwendet einen 1,28-Zoll-TFT-Bildschirm. Der Bildschirm ist sehr hell und kann ohne Probleme im Freien verwendet werden. [b][b]In dieser Preisklasse findet man keinen amoled-Bildschirm, aber dieser kleine TFT-Bildschirm macht einen guten Job, denn auch wenn die Schwarztöne nicht ganz schwarz sind, ist der Kontrast gut genug, um eine gute Ablesbarkeit auf dem Bildschirm zu gewährleisten.[b][b]Mibro hat ein Betriebssystem entworfen, das eine sehr scharfe Schrift verwendet und groß genug ist, um ohne Anstrengung lesbar zu sein. Bei Uhren wie der Amazfit sind die Meldungen auf dem Bildschirm manchmal so klein, dass sie nicht lesbar sind. Ich hatte absolut kein solches Problem mit dem Mibro Air.[b][b]Die Bildschirmauflösung von 240x240 liegt ebenfalls im Durchschnitt, man kann die Pixel sehen, wenn man nahe an die Uhr herantritt, was mir aber nie Probleme bereitet hat.[b][b]Der Bildschirm kann sich jedes Mal automatisch einschalten, wenn Sie Ihr Handgelenk heben, oder Sie können ihn über die Taste auf der rechten Seite einschalten. Die Erkennung von Handgelenksbewegungen ist sehr empfindlich, so dass sich der Bildschirm recht häufig einschalten wird, wenn Sie sich für diese Einstellung entscheiden.[b][b]Das Mibro Air hat vielleicht nicht den besten Bildschirm auf dem Markt, aber in dieser Preisklasse bietet es wahrscheinlich eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse.[b][b]

Betriebssystem

Trotz seiner Preispositionierung verfügt der Mibro Air über die gleichen Eigenschaften wie andere Produkte dieser Art.[b][b]Die folgenden Funktionen sind über das Hauptmenü verfügbar:[b]- Meldung[b]Ich habe ein paar Nachrichten von Whatsapp und ein paar SMS erhalten. Sie müssen sicherstellen, dass Sie Benachrichtigungen zulassen, damit dies funktioniert.[b]- Bitte nicht stören-Modus[b]Dieser Modus ist programmierbar, Sie können die Start- und Endzeiten des "Nicht stören"-Modus festlegen, um z. B. zu vermeiden, dass Sie mitten in der Nacht durch Benachrichtigungen gestört werden.[b]- Unternehmenszusammenfassung[b]- Sport (12 Modi verfügbar)[b]- Kamera (Auslöser der Telefonkamera)[b]Ich konnte diesen Modus nicht zum Laufen bringen, aber ich habe es auf 2 Telefonen ausprobiert.[b]- Herzschlagrate[b]- Steuerung der Musikwiedergabe[b]Mit dieser Funktion können Sie abspielen, pausieren, zum nächsten Titel und zurück zum vorherigen Titel springen. Ich habe es mit Deezer getestet, es funktioniert, außer dass beim Pausieren der Wiedergabe zum nächsten Titel gesprungen wird, anstatt die Wiedergabe fortzusetzen.[b]- Zeitgeber[b]- Schlafmessung[b]- Telefonsuche[b]Diese Funktion lässt Ihr Telefon klingeln, wenn es sich in Reichweite Ihrer Uhr befindet.[b]- Stoppuhr[b][b][b][b]

Funktionen

Die Zuverlässigkeit der Messungen ist ein wichtiges Element bei der Wahl einer Uhr und leider muss die Mibro Air noch einige Jugendkrankheiten korrigieren, da die erzielten Ergebnisse nicht immer gut sind.[b][b]- Messung der Herzfrequenz[b]Ich habe mehrere Indoor-Cycling-Sitzungen durchgeführt und dabei die Herzschläge, die von meinem Polar H10-Gurt kommen, mit den Messungen des Mibro Air verglichen. Die Unterschiede zwischen den beiden Geräten sind signifikant.[b][b]Sitzung 1 / Polar H10[b]Puls max: 152[b]Durchschnittlicher Puls: 148[b]Sitzung 1 / Mibro Air[b]Puls max: 102[b]Durchschnittlicher Puls: 90[b][b]Sitzung 2 / H1° Polar[b]Puls max: 154[b]Durchschnittlicher Puls: 139[b]Sitzung 2 / Mibro Air[b]Puls max: 104[b]Durchschnittlicher Puls: 91[b][b]Ich habe noch nie solche Diskrepanzen zwischen dem Polar H10 und einer Uhr gemessen. Allerdings verwendet Xiaomi bei anderen Produkten gute Herzfrequenzsensoren, so dass ich davon ausgehe, dass die Messabweichung ein Softwareproblem ist. [b][b]- Schrittweise Messung[b]Bei einer normalen Wanderung messe ich einen Unterschied von 10 bis 15 % zur Realität. Die Mibro Air hat mehr Schritte als in der Realität, diese Art von Ergebnissen erhalte ich oft mit anderen Uhren. Die Maße der Mibro Air entsprechen also dem, was ich bei anderen Uhren gesehen habe.[b][b]- Schlafmessung [b]Ich habe nicht die Möglichkeit, die Genauigkeit der von der Uhr gelieferten Daten zu überprüfen, aber die gesammelten Daten scheinen recht realistisch zu sein und sind denen, die ich mit anderen Uhren erhalten habe, recht ähnlich. Die Uhr wird durch Ihre Inaktivität am Abend gefangen, wenn Sie nach 21 Uhr fernsehen und sich nicht viel bewegen, kann diese Zeit als Schlafzeit gezählt werden.[b][b]

App

Um den Mibro Air auf Ihrem Telefon zu verwalten, müssen Sie die Anwendung Mibrofit herunterladen. Diese Anwendung ist kostenlos und bietet viele Möglichkeiten. Ich weiß nicht, ob diese Anwendung schon vor der Einführung von Mibro Air existierte, aber sie ist ziemlich vollständig. [b][b]Der Hauptbildschirm zeigt die wichtigsten Indikatoren an, von dort aus ist es möglich, einen detaillierten Bericht über jede Art von Messung zu erhalten. [b][b]Der Aktivitätsbildschirm ermöglicht es Ihnen, Aktivitäten vom Telefon aus auszulösen und über die Sensoren der Uhr z. B. Herzschläge hinzuzufügen. Mir ist aufgefallen, dass die von der Uhr gestarteten Aktivitäten nicht in den Aktivitäten der Anwendung enthalten sind, dies ist wahrscheinlich ein Fehler.[b][b]In der Profilanzeige können Sie die Uhr konfigurieren und anpassen. Als ich die Uhr getestet habe, gab es nur 4 Zifferblätter zum Herunterladen.[b][b]Insgesamt ist die Anwendung recht gut gestaltet, sie ist weniger komplex als die von Amazfit vorgeschlagene, aber auf der anderen Seite können wir spüren, dass die Übersetzungen nicht von einem Menschen gemacht wurden. Die Übersetzungen sind manchmal unverständlich und sogar manchmal lustig (z.B.: jedes Mal, wenn der Bildschirm geladen wird, zeigt die Anwendung "desperate loading" an). Es gibt noch einiges an Arbeit und Jugendkrankheiten zu korrigieren, aber ich kann mir vorstellen, dass Mibro mit der Unterstützung von Xiaomi irgendwann den gleichen Reifegrad wie seine Konkurrenten erreichen wird.[b][b][b][b]

Kompatibilität

Der Mibro Air ist mit allen Telefonen kompatibel, die die MibroFit-Anwendung herunterladen können. Ich habe es auf mehreren Android-Telefonen getestet, ohne auf Probleme zu stoßen. Ich habe kein Telefon unter iOS, um zu sehen, ob es bei Apple genauso ist.[b]

Messungen

[b][b]Das Mibro Air verwendet ein proprietäres Betriebssystem, das sich frei an dem orientiert, was bei anderen bekannteren Marken wie Samsung zu finden ist.[b][b]Der Hauptbildschirm ist wie bei den meisten Uhren konfigurierbar, 3 Bildschirme sind auf der Uhr verfügbar und es ist möglich, weitere über die Mibro Fit-Anwendung herunterzuladen. Zum Zeitpunkt des Tests waren nur 4 zusätzliche Bildschirme verfügbar. Es ist jedoch möglich, die Zifferblätter anzupassen, um die Positionsinformationen zu ändern. Es gibt ein Anpassungsmenü in der Uhr, aber es scheint nicht zu funktionieren, so dass Sie über Mibro Fit gehen müssen. Die Personalisierungsbildschirme von Mibro Fit sind nicht leicht zu lesen, da einige Bildschirme gelb auf weißem Hintergrund sind und der Kontrast nicht ausreicht, um die Informationen richtig zu lesen.[b][b]Der Bildschirm oberhalb des Hauptbildschirms ermöglicht den Zugriff auf mehrere Verknüpfungen:[b]- Nachtmodus[b]- Bitte nicht stören-Modus[b]- Helligkeitsänderung[b]- Batterieanzeige[b]- die Uhr ausschalten[b]Im Nachtmodus können Sie die Zeiten festlegen, in denen Sie nicht gestört werden möchten.[b][b]Der Bildschirm auf der linken Seite bietet Zugriff auf die folgenden Widgets:[b]- Aktivitätsübersicht[b]- Witterung[b]- Pulsfrequenz[b]- Schlafanalyse[b]- Sportarten[b][b]Über den Bildschirm auf der rechten Seite können Sie auf das Hauptmenü der Uhr zugreifen, das wie bei der Samsung Galaxy Watch 3 kreisförmig organisiert ist. Über dieses Menü können Sie alle Funktionen der Uhr auf demselben Bildschirm anzeigen, aber das Zifferblatt der Uhr lässt sich nicht wie bei der Samsung-Uhr drehen, so dass Sie das Rad mit den Fingern drehen müssen. Dieses System arbeitet recht schnell, Sie werden wahrscheinlich manchmal einen Schritt überspringen und zurückgehen müssen, aber das Menü ist recht einfach zu bedienen.[b][b]Das Hauptmenü enthält die folgenden Optionen:[b]- Bitte nicht stören-Modus[b]- Meldung[b]- Unternehmenszusammenfassung[b]- Sportarten[b]- Kameratelefon-Steuerung[b]- Herzschlagrate[b]- Musiksteuerung auf dem Smartphone[b]- Einstellungen[b]- Zeitgeber[b]- Telefonsuche[b]- Schlafbericht[b]- Witterung[b]- Stoppuhr[b][b]In den Einstellungen können Sie die folgenden Optionen ändern:[b]- automatische Zündung, wenn Sie Ihr Handgelenk heben[b]- Standby-Zeit (vor Ausschalten des Bildschirms)[b]- Software-Informationen beobachten[b]- bluetooth-Verbindung mit dem Telefon[b]- Neustart[b]- abbiegen[b]- Zurücksetzen auf Werkseinstellungen[b][b]Der untere Bildschirm bietet Zugriff auf Nachrichten und Benachrichtigungen. Sie können Benachrichtigungen von den folgenden Anwendungen empfangen: [b]- Telefon (Anrufe)[b]- sms[b]- Post[b]- skypen[b]- whatsapp[b]- Facebook[b]Sie können jede Art von Benachrichtigung von Mibro Fit aktivieren oder deaktivieren[b][b]Die Mibro Air bietet einen ziemlich vollständigen Funktionsumfang, es gibt hier nichts Revolutionäres, aber die Uhr ist sehr einfach zu bedienen und die Menüs sind logisch aufgebaut.[b][b][b]

Aufgetretene Bugs

Telefon mit anderen vergleichen

Ich habe für jeden Test eine Bewertung von 1 bis 10 vergeben, die die Stärken und Schwächen eines Produkts bestimmt. Ich verwende 0 für Kriterien, die (noch) nicht getestet wurden. Eine Punktzahl von 1 bis 3 zeigt eine schlechte Leistung an (und ja, das tut es), eine Punktzahl von 4 bis 6 zeigt eine durchschnittliche Leistung an, eine Punktzahl von 7 bis 8 zeigt eine gute Leistung an und eine Punktzahl von 9 und 10 zeigt eine hervorragende Leistung an. .
Die Punktzahl wird basierend auf meinen Messungen berechnet und wenn es keine Messungen gibt, ist es eine subjektive Meinung basierend auf meiner Erfahrung.

Die Bewertungen sind nicht statisch, sie ändern sich im Laufe der Zeit, da sich die Leistung neuer Produkte ändert und dies berücksichtigt werden muss.

Mibro Air
Batterieleistung3.54
Bildschirmqualität45
Oberflächenqualität4.54.5
Konnektivität3.54.5
Kompatibilität4.54.5
GPS-Leistung04
Anwendung3.54
Zuverlässigkeit der Messungen2.54.5
Benutzerfreundlichkeit4.54
Eigenschaften44.5
Betriebssystem44.5
Gesamtpunktzahl38.548
Globales Ranking
1. Samsung Galaxy Watch 3 51.5 / 77
2. Amazfit Gts 48 / 77
3. Xiaomi Mi Watch Lite 47.5 / 77
4. Amazfit X Curved 42.5 / 70
5. Kospet Rock 41.5 / 70
6. Huawei Watch Gt Active 41.5 / 70
7. Mi Band 4 41 / 70
8. Mi Band 5 40.5 / 70
9. Mi Band 3 39.5 / 70
10. Fobase Magic 39.5 / 70
11. Mibro Air 38.5 / 70
12. Umidigi Uwatch Gt 38 / 70
13. Kospet Magic 3 35.5 / 56

Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung

Mibro hatte bisher noch keine Uhr auf den Markt gebracht, daher ist diese Mibro Air eine Premiere. Der Einführungspreis ist äußerst wettbewerbsfähig und dies gibt wahrscheinlich einen Hinweis auf die zukünftige Positionierung der Marke. Für 28€ können Sie andere chinesische Uhren finden, aber die Verarbeitung wird nicht auf dem gleichen Niveau sein und die Software der Uhr wird nicht so gut sein. Bei Mibro ist zu erwarten, dass sich das Sortiment weiterentwickelt und die Software den gleichen Weg einschlägt, was bei Uhren unbekannter Marken in der gleichen Preisklasse wohl nicht der Fall sein wird. Wie Sie sicher verstanden haben, ist der Preis ganz klar das stärkste Argument für diese Uhr.[b][b]Abgesehen vom Preis hat die Uhr ein interessantes Potenzial mit ihrem gut gestalteten Betriebssystem und ihrer Mibrofit-Anwendung, die viele Möglichkeiten bietet. Das Mibro Air hat leider noch einige jugendliche Schwächen, die wichtigste ist meiner Meinung nach die Unzuverlässigkeit der Herzmessungen. Ich bin kein großer Sportler, ich treibe mindestens 1 bis 2 Stunden Sport pro Woche und zeichne meine Fortschritte auf. Die Herzfrequenzmessung ist überhaupt nicht zuverlässig und das nimmt dem Mibro Air etwas von seinem Interesse. Wenn diese Messungen korrekt wären, wäre die Mibro Air wahrscheinlich eine der interessantesten Uhren in dieser Preisklasse.[b][b]Die Akkulaufzeit ist auch nicht außergewöhnlich, aber bei diesem Preis ist das kein Problem und mit 3 bis 4 Tagen Autonomie auch nicht unüberwindbar. Ich denke, eine andere Einstellung der automatischen Zündung könnte die Situation deutlich verbessern. [b][b]Stärken:[b]Auszeichnungen[b]Fertigstellung[b]Betriebssystem[b][b]Schwächen:[b]Herzschlag-Messungen[b]Übersetzungen der Anwendung[b]Lebensdauer der Batterie[b][b]

Bemerkungen

Beteiligen Sie sich an der Diskussion / Stellen Sie Ihre Fragen

Ihr Kommentar wird nach der Validierung veröffentlicht. In meiner Freizeit antworte ich auf über 1500 Kommentare pro Jahr, daher kann ich nicht immer sehr schnell antworten. Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar und wird nicht für kommerzielle Zwecke verwendet.









Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn eine Antwort veröffentlicht wird