Auf dieser Seite:
Preis Chuwi Hipad Plus
Auspacken
Erste Konfiguration
Feinschliff
Spezifikationen
CPU / GPU Leistung
Benchmark Antutu/3DMark
Wifi-Leistung
GPS-Leistung
Akku-Autonomie
Kameratest
Fotoqualität
Videoqualität
Audio-Qualitätsprüfung
Bildschirmqualität
Betriebssystem
Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung
Fragen & Antworten

Bester neuer Preis:
203 EUR
Siehe das Angebot | Aliexpress.

6 andere Preise in anderen Geschäften erhältlich.

Abonnieren
Abonnieren Sie meinen YouTube-Kanal, um Updates zu erhalten.
Chuwi Hipad Plus: Test / Rezension (iPad-Klon)

Chuwi Hipad Plus: Test / Bewertung

Kategorie: Tabletten

Die Welt der Tablets boomt mit der Einführung des iPad und jede Generation hat den weltweiten Verkauf von Tablets angekurbelt. Viele andere Marken begannen mit der Herstellung von Tablets, zuerst chinesische Hersteller, und dann ging der Verkauf von Tablets aus. Heute kämpfen zwei große Marken (Apple und Samsung) um das größte Stück Kuchen, die anderen kämpfen nicht in derselben Kategorie, sondern bieten interessante Produkte an. In den unteren Preisklassen finden wir die meisten chinesischen Tablets mit einigen wenigen Herstellern, denen es gelungen ist, einen guten Ruf aufzubauen. Dies ist der Fall bei Chuwi, die ihr neues Chuwi Hipad Plus-Tablet auf den Markt bringen, und der Name allein gibt einen Hinweis darauf, woher sie ihre Inspiration bezogen haben. [b][b] Nichts kann ein iPad schlagen? Vielleicht, aber wir sprechen von einem Tablet, das für rund 200 Euro verkauft wird, mit einem 11-Zoll-Bildschirm, einer Auflösung von 2k, einem polierten Finish, Android 10, einem Gewicht von 500 Gramm und einem Minimum an Leistung. Ich hatte vor ein paar Monaten die Gelegenheit, einen Chuwi-PC zu testen. Ich benutze ihn heute noch und bin sehr zufrieden damit. Ich sagte mir, dass ich mein Glück mit diesem Tablet versuchen würde. [b][b] Wenn Sie die Tablette von der offiziellen Website kaufen, können Sie den Code HPP10SP mit folgendem Link: Chuwi Hipad Plus / Chuwi Store [b] Das Tablet ist in Spanien erhältlich, sodass Sie für die Lieferung keine zusätzlichen Steuern zahlen müssen. [b][b][b][b][b]linkOffizielle Seite: https://bit.ly/2NRcXPC[b]linkWebsite, auf der ich das Chuwi Hipad Plus gekauft habe: https://bit.ly/2NRcXPC[b]

Struktur meines Tests

Ich teste Tabletten nach einer vorgegebenen Struktur (siehe unten), um Ihnen so viele Informationen wie möglich zu liefern. Leider ist dies sehr zeitaufwändig. Einige Tests wie die Netzwerkleistungstests dauern mehrere Tage und für die Fototests muss ich manchmal auf gutes Wetter warten, um unter guten Bedingungen zu fotografieren. Ich bin daher verpflichtet, die Tests Schritt für Schritt zu veröffentlichen, daher lade ich Sie ein, wiederzukommen, wenn der Test zum Zeitpunkt Ihres Besuchs noch nicht abgeschlossen ist.

Preis Chuwi Hipad Plus

Die folgende Liste zeigt die Preise für das Chuwi Hipad Plus von mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt. Wenn Sie mit einem Preis nicht zufrieden sind, können Sie eine Preiswarnung abonnieren, die Sie zuerst benachrichtigt, wenn der Preis fällt.[b]
chuwi hipad plus 2k ips screen 11inch tablets mt8183v/a octa core 4gb ram 128g rom android 11.0 sys...
2021-09-18 02:43
239 USD
chuwi hipad plus 11inch 2k ips screen tablet mt8183v/a octa core 4gb ram 128g rom android 11.0 syst...
2021-09-17 04:29
239 USD
2021 chuwi hipad plus 11 inch 2176*1600 resolution, mt8183v/a octa core, 4gb ram 128gb rom, android ...
2021-09-18 02:43
246 USD
chuwi hipad plus 11 inch tablet 2176x1600 mt8183v/a octa core 4gb ram 128gb rom tablets pc android 1...
2021-09-18 13:50
257 USD
world premiere tablet pc chuwi hipad plus android 11 os 11" 2k fullview screen octa core mail-g72 gp...
2021-09-17 04:29
258 USD
chuwi hipad plus 11inch 2k ips screen tablet pc mt8183v/a octa core android 11.0 system 4gb ram 128g...
2021-09-18 02:43
267 USD
[b]
helpDie obigen Links sind Partnerlinks von Unternehmen wie Amazon, Gearbest, Aliexpress,... Wenn Sie meine Arbeit schätzen, wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie diese Produkte über diese Links erwerben könnten. Es kostet Sie absolut nichts, aber ich bekomme eine kleine Provision, die es mir erlaubt, das Material, das ich teste, zu kaufen. Ich danke Ihnen vielmals!

Timeline

25. März 2021: Kauf des Chuwi Hipad Plus-Tablets von der offiziellen Chuwi.com-Website [b]

Warum dieses tablet?

Ich hatte in den letzten 10 Jahren die Möglichkeit, verschiedene Arten von Tablets zu verwenden, hatte ein iPad, ein Samsung Galaxy Tab-Tablet und kaufte auch ein Microsoft Surface Pro. Ich wollte schon lange ein chinesisches Tablet testen, musste aber ein Produkt finden, das möglichst viele Menschen interessiert. Es war ein Zufall, dass ich den Chuwi Hipad Plus entdeckte, der Name brachte mich ein wenig zum Lächeln, Chuwis Absichten scheinen ziemlich offensichtlich zu sein. [b][b] Für 200 € träumen Sie nicht, Sie werden kein Tablet auf dem Niveau eines iPad für mehr als 500 € finden, aber das bedeutet nicht, dass das Chuwi-Tablet kein Interesse hat. Ausgangspunkt ist der Preis wie bei den meisten chinesischen Produkten. Was mich dann (theoretisch) verführt hat, ist der 11-Zoll-Bildschirm und seine 2k-Auflösung. Ein Tablet ist weder mehr noch weniger als ein Bildschirm, an den Funktionen eines Telefons angeschlossen sind. Daher muss der Bildschirm der Ausgangspunkt sein. Dieses Tablet richtet sich hauptsächlich an Verbraucher von Medien wie Videos (lokal oder über YouTube) oder an diejenigen, die häufig im Internet surfen. Ich denke nicht, dass das Tablet für 3D-Spiele geeignet ist, aber Gelegenheitsspiele sollten kein Problem sein. [b][b] Ich würde das gleiche Testprotokoll wie für Telefone anwenden und wenn die Erfahrung erfolgreich ist, könnte ich vielleicht andere Tablets testen.[b]

Auspacken

[b]

Erste Konfiguration

Die Konfiguration des Chuwi Hipad Plus folgt genau dem gleichen Prinzip wie die Konfiguration eines Android-Telefons. Ich habe dieselben Bildschirme gefunden, ohne versucht zu haben, unerwünschte Anwendungen (Bloatware) zu installieren. Mit dem Chuwi Hipad Plus können Sie auch eine Konfiguration in der Cloud abrufen, selbst wenn diese von einem Telefon stammt. Sie können nicht nur Ihre bevorzugten Anwendungen wiederherstellen, sondern auch Ihre Kennungen für Ihre Postfächer wiederherstellen.[b]

Feinschliff

Der von Chuwi für dieses Tablet gewählte Name sowie die Präsentation auf ihrer Website lassen keinen Zweifel an der Botschaft, die sie über das Finish vermitteln möchten. Der Chuwi Hipad Plus ist ein Einstiegsprodukt, das ordentlich aussieht und den Willen hat, wie ein High-End-Produkt auszusehen. Nun, ok, dies ist eindeutig kein High-End-Finish, aber wir sind immer noch sehr weit von den Einstiegstablets entfernt, die wir in großen Mengen bei Aliexpress finden. Das Finish ist daher für ein Tablet zu diesem Preis wirklich gut. [b][b]
Ich bin nicht auf dem Testen von Tabletten verwendet, so dass ich die Chuwi Hipad plus ein wenig mit einem frischen Blick zu entdecken. Der Netzschalter befindet sich oben rechts neben dem USB-C-Anschluss. Ich finde dies eine merkwürdige Position für einen USB-Anschluss, da ich den Eindruck habe, dass sich diese Art der Verbindung normalerweise unten am Tablet befindet. Ich kann mir jedoch vorstellen, dass das Laden von oben praktisch sein kann, wenn Sie das Tablet während des Ladevorgangs verwenden. [b][b]
Auf der linken Seite befindet sich eine Schublade für eine Speicherkarte. Es gibt auch 2 Lautsprecherausgänge, aber nur einer wird verwendet (der untere). Auf der rechten Seite finde ich die gleichen zwei Gitter, aber nur eines wird für den Sound verwendet. Oben am rechten Rand befinden sich zwei kleine Lautstärketasten, die kleiner sind als die eines Telefons. [b][b]
Die Rückseite ist mit einem rutschfesten Material (Aluminium) mit einem matten Effekt überzogen, der sich metallisch anfühlt. Die Kamera ragt hinten ziemlich stark heraus, so dass es nicht möglich ist, das Tablet wirklich flach zu legen. Es stört mich nicht, aber offensichtlich ist es etwas, das manche Leute ärgern kann. Die Marke Chuwi erscheint auf der Unterseite mit einem magnetischen Stecker. Ich weiß noch nicht, wofür sie gedacht ist. Ich kann mir vorstellen, dass sie für eine Dockingstation vorgesehen ist. Ich werde sie später überprüfen. [b][b] Der Chuwi Hipad plus ein 11 - Zoll - Tablet ist, es ist nur ein wenig größer als das traditionelle 10 oder 10.9 - Format, wird der Bildschirm nicht durch einen Schlag wie auf dem Smartphones unterbrochen, sind die Grenzen dicker . Der obere und untere Rand nehmen fast einen Zentimeter ein, die Seiten nehmen mehr oder weniger die Hälfte des oberen Randes ein. [b][b][b]

Spezifikationen

[b]Die folgenden Informationen stammen aus der Anwendung Device Info HW. Die Anwendung liefert detaillierte technische Informationen über das getestete Telefon. Das Chuwi Hipad Plus, das ich gekauft habe, hat eine Speicherkapazität von 4 GB und einen SSD-Speicher von 128 GB, um eine gute Lese- / Schreibleistung zu gewährleisten. Es ist möglich, eine Speicherkarte hinzuzufügen, um diese Kapazität zu erweitern. [b][b] In Hinblick auf die Anbindung unterstützt die Chuwi Hipad Plus - Bluetooth 5.0 und Dual - Band - WLAN. [b][b] Ich habe mit HW Info einen Screenshot gemacht, um die technischen Eigenschaften des Tablets zusammenzufassen. Was ich in Erinnerung: [b] - 2176x1600 Auflösung [b] - Beschleunigungssensor, kein Gyroskop [b] - 13 MP Kamera auf der Rückseite, 4.9MP auf der Vorderseite, zwei in 2,8 mm (fast Ultra - Weitwinkel) [b][b]

CPU / GPU Leistung

[b][b]Das Chuwi Hipad Plus ist mit einem Mediatek MT8183-Prozessor ausgestattet. Ich hatte noch keine Gelegenheit, ein Telefon mit derselben CPU zu testen, daher werde ich die Leistung mit Antutu überprüfen. [b][b] Die Chuwi Hipad Plus mit einem ARM Mali-G72 - Grafikprozessor ausgestattet ist, ich diesen Prozessor in mehreren Telefonen getestet habe, ist es ein Einstiegs-GPU im Gegensatz zu, was auf der offiziellen Webseite von Chuwi erwähnt wird . Das bedeutet nicht, dass Sie mit diesem Tablet nicht spielen können, aber Sie müssen möglicherweise Kompromisse bei der Detailgenauigkeit von Spielen eingehen. Ich würde diesen Teil dort auch für die Telefone testen.[b]

Benchmark Antutu/3DMark

Ich habe mit Antutu eine Punktzahl von 155713 Punkten erhalten. Diese Punktzahl entspricht der Leistung eines Einstiegs-Smartphones. Das Chuwi Hipad Plus ist daher kein Hochleistungstablet. Ich hatte keine Leistungsprobleme bei der Verwendung für alltägliche Aufgaben, sondern habe auch PUBG Mobile ausprobiert (siehe unten). [b][b] Für eine große Mehrheit der Benutzer wird dieses Leistungsniveau ausreichen. Dieses Tablet ist jedoch nicht für Spieler gedacht, die zu viele Zugeständnisse in Bezug auf das Grafikniveau machen müssen. [b][b] Kühlen des Tablets scheint effektiv zu sein, da ich beim Ausführen von Antutu keine Hitze von der Rückseite des Tablets gespürt habe. [b][b][b]
[b][b]Gaming[b]Um die Leistung im Spiel zu testen, lade ich das mobile PUBG-Spiel herunter und beurteile die Fließfähigkeit, das Grafikniveau und die Sichttiefe. Dieses Spiel ist sehr anspruchsvoll und ermöglicht es Ihnen, die Leistung eines Telefons hervorzuheben. Chuwi wirbt für die Grafikleistung seines Tablets auf seiner Website und das kann dazu führen, dass es so aussieht, als ob dieses Tablet jedes Spiel ausführen kann. Dies ist nicht ganz richtig. Sie werden wahrscheinlich die meisten Spiele ausführen können, aber Sie müssen bei der Grafik Kompromisse eingehen. [b][b] Wenn auf einem Telefon PUBG Mobil Testen, ich fühle mich nicht wirklich die Verschlechterung der Qualität auf Entry-Level - Telefonen , da die Bildschirm recht klein sind im Vergleich zu einer Tablette. Auf einem 11-Zoll-Bildschirm wie dem in diesem Gemälde ist die Verschlechterung der Texturen deutlich sichtbar. Dies wird Sie nicht am Spielen hindern, aber die Verschlechterung des Grafikniveaus ist notwendigerweise sichtbarer. [b][b] Nach 150.000 Punkten auf Antutu bekommen, dachte ich , dass das Spielerlebnis mit PUBG Handy wird nicht gut sein würde, aber ich war positiv überrascht. Das Spiel ruckelt manchmal, aber nicht so weit, dass es nicht mehr spielen kann. Der große Bildschirm bietet ein interessanteres Spielerlebnis als auf einem Telefon. Die Reaktionsfähigkeit des Bildschirms ist recht gut. [b][b][b]

Wifi-Leistung

Um die Fähigkeit eines Telefons zu testen, das Netzwerk richtig zu empfangen, nehme ich Messungen in der Nähe meines Routers und dann ferngesteuert (und immer am gleichen Ort) vor. Das gibt mir einen Mittelwert in dBm, wobei ein Wert von -90 dBm eine schlechtere Leistung anzeigt als ein Wert bei -30 dBm.[b]
[b]Wifi-Signal[b]Ich habe etwas weniger als 300 Messungen des WLAN-Signals durchgeführt, um erstens die Empfindlichkeit des Signals und zweitens seine Stabilität zu messen. Beginnen wir mit dem Signal. Ich habe ein durchschnittliches Signal von -50,64 dBm über alle Messungen erhalten, wobei ich -44 dBm für ein Telefon erhalte, das ich häufig benutze und eine gute Leistung hat. Damit liegt das Chuwi Hipad Plus in Bezug auf die Empfindlichkeit gegenüber dem WLAN-Signal etwas unter dem Durchschnitt. [b][b] Das WLAN-Signal ist insgesamt ziemlich stabil geblieben, ich habe einen Bereich von -48 dBm bis -58 dBm aber mit einem Großteil der Messungen um -50 dBm. Das Signal blieb daher bei allen Messungen von guter Qualität.[b][b]Top 10 - WLAN-Sensitivitäts-Ranking
1. Poco F2 Pro -11dBm
2. Xiaomi Redmi Note 10 Pro -12dBm
3. Realme Gt -12dBm
4. Samsung Galaxy A21s -13dBm
5. Oneplus Nord N100 -15dBm
6. Poco X3 Pro -15dBm
7. Poco F3 -15dBm
8. Redmi Note 9t -15dBm
9. Samsung Galaxy A52 -17dBm
10. Xiaomi Redmi Note 10s -17dBm

Anzahl der Smartphones im Ranking:48
Position dieses Smartphones im Ranking:0/48

[b][b]Download/Upload-Geschwindigkeit[b]Um die Geschwindigkeit in Wifi zu testen, verbinde ich mich mit meinem Router in 2.4Ghz und 5Ghz (falls verfügbar) und benutze die Ookla-Anwendung, um die Geschwindigkeit zu messen.[b]Top 10 - WLAN-Download-Geschwindigkeitsranking
1. Poco F3 398Mbps
2. Poco X3 Pro 389Mbps
3. Xiaomi Redmi Note 10 Pro 367Mbps
4. Samsung Galaxy S20 351Mbps
5. Poco F2 Pro 341Mbps
6. Redmi Note 9t 332Mbps
7. Realme Gt 330Mbps
8. Doogee S96 Pro 328Mbps
9. Xiaomi Redmi Note 10s 325Mbps
10. Poco M3 Pro 323Mbps

Anzahl der Smartphones im Ranking:47
Position dieses Smartphones im Ranking:0/47

Hinweis: Ich habe eine 400-Mbit / s-Leitung und ein Modem, das eine höhere Geschwindigkeit liefern kann, kann jedoch nie sicher sein, wie viel Bandbreite bei einem Test verfügbar ist.
[b]

GPS-Leistung

[b]Um die Qualität des GPS-Signals zu testen, benutze ich die Anwendung Offline Maps und mache die gleiche Zugfahrt im Fußgängermodus. Warum? Warum? Im Fußgängermodus korrigiert das GPS das Signal nicht künstlich, damit es auf der Straße bleibt, es hat keine Markierungen, so dass Sie die aktuelle Position sehen können. Ich benutze dann eine Anwendung, um die Genauigkeit des Signals zu messen. Normalerweise verwende ich die GPS-Test-App, um die GPS-Genauigkeit zu messen, aber die App hat es trotz Erlaubnis nie geschafft, das GPS-Signal aufzunehmen. Auf Google Maps hingegen kein Problem, der Standort war direkt erreichbar. In den Einstellungen haben beide Apps die gleichen Berechtigungen, aber da ich GPS Test (und andere ähnliche Apps) nicht starten konnte, konnte ich die Genauigkeit des Signals nicht messen.[b][b]Top 10 - GPS-Genauigkeitsrang
1. Oukitel C21 1m
2. Redmi 9a 1m
3. Doogee S96 Pro 1m
4. Xiaomi Redmi Note 10s 1m
5. Xiaomi Redmi Note 9 1m
6. Redmi 9c 2m
7. Umidigi Bison 2m
8. Poco M3 Pro 2m
9. F150 R2022 2m
10. Redmi Note 9t 2m

Anzahl der Smartphones im Ranking:23
Position dieses Smartphones im Ranking:0/23

Hinweis: Eine Genauigkeit von 3 Metern oder weniger kann mit einer guten GPS-Anwendung leicht korrigiert werden. Die Telefonleistung spielt auch eine Rolle bei der Geschwindigkeit, mit der Ihr Display aktualisiert wird. Daher kann eine gute Genauigkeit durch eine zu langsame Anzeige beeinträchtigt werden.
[b]

Akku-Autonomie

Ich habe meine Testanwendung, die ich für Smartphones auf diesem Tablet verwende, erneut verwendet, um einen Hinweis auf die Akkulaufzeit zu geben. Mit dem Bildschirm bei 100% habe ich eine Akkulaufzeit von 334 Minuten und mit dem Bildschirm bei 50% habe ich eine Akkulaufzeit von 887 Minuten. Der Verbrauch ist daher nicht linear, da die Autonomie bei 50% 2,89x besser ist als bei 100%. Der Bildschirm ist daher bei 100% ziemlich gierig. Wenn Sie Autonomie anstreben, müssen Sie die richtige Balance zwischen Helligkeit und Autonomie finden. [b][b] Ich bin ein wenig enttäuscht von dieser Autonomie, aber ich habe keine Vergleichspunkte, da ich seit Jahren kein Tablet mehr gekauft habe, aber ich stelle mir das vor, es sei denn, ich verbringe mehr als 5 Stunden hintereinander auf dem Tablet sollte diese Autonomie für die Mehrheit der Benutzer ausreichen.[b]

Kameratest

Um die Qualität der Fotos zu testen, führe ich einen technischen Test (Auflösung, Schärfe, chromatische Aberration,...) im Studio (identische Bedingungen) durch, um den technischen Teil objektiv zu bewerten. Ab der zweiten Hälfte des Jahres 2020 baute ich mein eigenes Labor, um völlig objektive technische Messungen durchzuführen. Dann mache ich Bilder unter realen Bedingungen, um zu sehen, wie die Kamera funktioniert. Ich bewerte dann diese Fotos nach meinen Kriterien, aber ich veröffentliche die Fotos, damit Sie das Ergebnis nach Ihren Kriterien bewerten können.[b]

Fotoqualität

Fototest / Studio[b]Für die folgenden Fotos habe ich mit meinen üblichen Gegenständen einen rein technischen Test gemacht. Diese Fotos werden immer unter den gleichen Bedingungen und insbesondere mit der gleichen Beleuchtung aufgenommen. Auch diese Beleuchtung ist recht kräftig und dennoch sind die Fotos recht deutlich unterbelichtet. Das Tablet hat eine Verschlusszeit von 1/100 mit einer ziemlich niedrigen Empfindlichkeit gewählt, es hätte leicht die ISO-Empfindlichkeit verdoppeln können, um mehr Licht zurückzugewinnen, aber es gibt keinen manuellen Modus, ich nicht Also konnte ich seine Hand nicht ein wenig zwingen .
[b][b]
[b][b]
Die Unterbelichtung ist sehr auffällig, sie beeinflusst natürlich die Farben, aber das finde ich die schärfe ist auch nicht außergewöhnlich. Dieser erste technische Überblick zeigt, dass dieses Tablet kein Maßstab in Bezug auf die Fotoqualität sein wird, aber es ist nicht die Berufung eines Einsteiger-Tablets, daher werde ich nicht darauf eingehen.[b][b]Fototest / außen und sonnig[b]Tablets (und insbesondere Einsteiger) haben noch nie mit der Qualität ihrer Fotos geglänzt. Ich hatte noch keine ausführlichen Tests eines Tablets gemacht, aber das Chuwi Hipad Plus bestätigt, was ich schon dachte. Abgesehen davon, dass die Verwendung eines Tablets zum Aufnehmen von Fotos unpraktisch ist, ist die Qualität nicht außergewöhnlich. Ich habe die Besessenheit mancher Touristen, mit einem 10-Zoll-Tablet herumzulaufen, um ihren Urlaub zu verewigen, nie verstanden, es ist nicht praktikabel und das Ergebnis ist nicht das eines Smartphones zu einem Preis wert. [b][b] Hier sind einige Fotos, die bei guten Bedingungen aufgenommen wurden (Sonne, leicht bewölkter Himmel). Als erstes ist mir die Dominanz von Grün/Blau auf dem Foto aufgefallen, die Farbtemperatur stimmt nicht. Der Dynamikbereich ist nicht sehr groß, denn wo der Himmel sehr blau mit klar definierten Wolken sein soll, habe ich einen viel zu klaren Himmel mit Wolken, die sich in diesem zu klaren Blau verlieren. Ich habe auch auf der Höhe der Bojen im Wasser einige Überbelichtungsbereiche. [b][b] Die Schärfe ist nicht schlecht und recht konstant, ich sehe keine Bereiche, in denen die Unschärfe schlecht verwaltet wird (außer vielleicht am Rand in der Nähe der Ränder). Auf der anderen Seite ist die Schärfe für die entfernten Elemente nicht sehr gut gelungen, denn wenn ich auf 100% hineinzoom, sehe ich einen Pinseleffekt. Die Details verblassen und ich habe den Eindruck, vor einem Gemälde zu stehen. [b][b] Dieses Tablet ist vor allem ein Produkt für den komfortablen Medienkonsum, es soll keinesfalls eine Kamera oder ein Smartphone ersetzen.
[b][b]
[b][b]
[b][b]
[b][b]
[b][b]

Videoqualität

Stabilisierung[b]Dieses Tablet hat keine Stabilisierung für Videos, daher sollte es nicht bei Bewegungen verwendet werden, da Bewegungen und Stöße nicht abgefedert werden. In dieser Preisklasse ist es ganz normal, für eine effektive Stabilisierung braucht man eine leistungsstarke CPU/GPU und das bedeutet einen höheren Preis.[b]Video unter normalen Bedingungen Meine Kommentare zum Videoteil folgen denen des Fototeils, der für das Video verwendete Sensor ist derselbe wie für das Foto, daher finden wir die gleichen Eigenschaften. Die Foto- / Videoanwendung erlaubt keine Anpassungen an Auflösung, Bildrate oder ähnlichem. Das Tablet produziert also Videos von 720p in 30fps mit Monoton in 48khz. Die Videos haben auch dieses farbmetrische Problem, das ich im Fototeil erwähnt habe, die Schärfe ist akzeptabel, solange Sie das Video nicht auf einem großen Bildschirm abspielen. Ich finde, dass der Übergang zwischen hellen / dunklen Bereichen recht gut funktioniert und das Video insgesamt recht flüssig ist. [b][b] Wie ich für den Fototeil geschrieben habe, sind Einsteiger-Tablets nicht dafür ausgelegt, gute Videos zu produzieren, ein Einsteiger-Telefon wie das Redmi Note 10s ist für diese Art von 'sehr viel besser geeignet Ding.[b]

Audio-Qualitätsprüfung

Ich verwende für meine Audiotests so ziemlich immer das gleiche Video, das erleichtert den Vergleich, aber Billie Eilish lässt zu, dass ihre Songs in den Videos verwendet werden, das erspart mir die Mühe, meine zu blockieren Videos. Das Chuwi Hipad Plus hat auf jeder Seite des Tablets einen Lautsprecher, die Position ist recht niedrig und es ist oft die Stelle, an der Sie Ihre Hände ablegen. Sie müssen daher darauf achten, Ihre Hände zu spreizen, um den vollen Nutzen daraus zu ziehen. [b][b] Der Klang dieser Lautsprecher ist für ein Einsteiger-Tablet von guter Qualität, der Klang ist nicht dumpf und ich habe für einige Momente über 90 dB. Die Qualität ist offensichtlich nicht mit einem dedizierten Lautsprecher vergleichbar, der auf allen Frequenzen einen naturgetreueren Klang erzeugt, aber das Chuwi Hipad Plus erzeugt einen Klang, der mit Einsteigertelefonen vergleichbar ist.[b]

Bildschirmqualität

Um den Bildschirm zu testen, benutze ich eine farbmetrische Sonde, die die Genauigkeit der Farben auf einem Bildschirm sowie andere Parameter misst, um zu sehen, ob ein Bildschirm in der Lage ist, ein Bild genau wiederzugeben. Ich teste auch die Helligkeitsstufe, um festzustellen, ob der Bildschirm in der Lage ist, ein Bild bei voller Sonneneinstrahlung anzuzeigen.[b]
Kolorimetrie[b]
Ich habe die Farbmetrik des Bildschirms mit derselben Sonde gemessen, die ich für meine Smartphone-Tests verwende. Für das Weiß habe ich einen dE von 11,5, das ist zu viel, das Weiß hat nicht die richtige Temperatur, es liegt bei 8754K, wo es bei 6500 sein sollte. Das Weiß ist daher leicht bläulich. [b][b] anderen Farben ist der farbmetrische Unterschied weniger wichtig, ich habe je nach Farbe Werte zwischen 4 und 7,5. Diese technische Messung zeigt, dass der Bildschirm des Chuwi Hipad Plus Farben nicht sehr originalgetreu wiedergibt, aber dieses Problem hat mich im Alltag nie wirklich gestört. Der Bildschirm hat eine sehr gute Auflösung, die Bilder sind gut detailliert und die Erfahrung ist gut. Nur wenn ich Fotos auf einem anderen Bildschirm vergleiche, sehe ich die Unterschiede.[b][b]Top 10 - Ranking der besten Bildschirme nach Kolorimetrie
1. Xiaomi Mi 10 Lite 5g dE = 0.73
2. Xiaomi Mi 10t Pro dE = 0.83
3. Realme Gt dE = 1.17
4. Xiaomi Mi 11 Lite dE = 1.19
5. Xiaomi Redmi Note 8 dE = 1.2
6. Xiaomi Redmi Note 10 dE = 1.23
7. Xiaomi Redmi Note 10 Pro dE = 1.31
8. Samsung Galaxy S20 dE = 1.4
9. Poco M3 dE = 1.4
10. Xiaomi Mi 9 Lite dE = 1.46

Anzahl der Smartphones im Ranking:48
Position dieses Smartphones im Ranking:0/48

Hinweis: Die kolorimetrische Differenz wird in dE gemessen. Nach drei nimmt das menschliche Auge einen kolorimetrischen Unterschied wahr, daher sollte der dE der niedrigste sein. Die Tests wurden alle mit einer kolorimetrischen Sonde durchgeführt.
[b]Helligkeit / Kontrast[b]Ich habe eine Helligkeit von 338 cd/m² bei maximaler Helligkeit gemessen. Diese Helligkeit reicht für ein Lesegerät in Innenräumen aus, bei direkter Sonneneinstrahlung hingegen reicht sie nicht aus. Es ist daher erforderlich, das Tablet so auszurichten, dass direktes Sonnenlicht vermieden wird. [b][b] Ich habe mit der Sonde ein Kontrastverhältnis von 1275:1 gemessen, bei minimaler Beleuchtung habe ich 0,265 cd/m² erhalten. Dieses Kontrastverhältnis ist ein durchschnittliches Kontrastverhältnis für diese Art von Bildschirm.[b]

Betriebssystem

[b]Auf dem Chuwi Hipad Plus läuft Android 11 in einer Standardversion, Chuwi hat keine Overlays entwickelt oder unerwünschte Anwendungen hinzugefügt. Android 11 funktioniert auf diesem Tablet wirklich gut, ich habe während meines Tests keine Probleme festgestellt. Diese Art von Produkt wurde entwickelt, um Inhalte wie Videos auf YouTube, Nachrichten auf Facebook, Lesen von Zeitschriften (z. B. Flipboard) ... [b][b] Dieses Tablet ist nicht für Spieler gedacht, aber die meisten Spiele funktionieren manchmal mit einigen Abstrichen auf der Grafikebene.[b]

Aufgetretene Bugs

Noch nicht verfügbar / getestet[b][b]

Endgültige Überprüfung / Schlussfolgerung

[b]Ich hatte schon sehr lange kein Tablet mehr gekauft, weil ich es nicht wirklich brauche, ich verbringe mehr Zeit damit, Inhalte zu produzieren als sie zu konsumieren, also bleibt mein PC mein Hauptwerkzeug. Ich wollte dieses Tablet vor allem testen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was ein chinesisches Einsteiger-Tablet wert ist und ich muss sagen, dass ich positiv überrascht war. Also ja, das Tablet ist keine leistungsstarke Kriegsmaschine, aber dafür wurde es sowieso nicht entwickelt. Es hat auch keine sehr getreue Farbmetrik, aber aus Sicht des Inhaltskonsums spielt dies keine Rolle. Auch wenn ich wahrscheinlich nicht die erste Zielgruppe für ein solches Produkt bin, kann ich seinen Nutzen voll und ganz verstehen und für einen Preis von ca. 200 € haben Sie hier ein Produkt, das Sie täglich für Ihre digitale Unterhaltung begleiten kann . [b][b] Ich hatte nie das Gefühl, ein Einstiegsprodukt in den Händen zu halten, die Verarbeitung ist wirklich gut. Der Bildschirm mit seiner etwas zu hohen Sättigung gibt Ihnen ein lebendiges Bild und mit seinem 11-Zoll-Bildschirm bietet das Tablet einen Bedienkomfort, den Sie mit einem Telefon nie erreichen können. [b][b] Auf der anderen Seite hat mich der Akku ein wenig enttäuscht, denn mit einem Bildschirm auf 100% habe ich eine Autonomie von ungefähr 300 Minuten und es dauert ungefähr 300 Minuten, um die Trommeln aufzuladen. Wenn Sie einen Nachmittag ohne Strom am Strand verbringen möchten, müssen Sie die Helligkeit etwas reduzieren und den Bildschirm so ausrichten, dass er nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Gut, aber wenn Ihre Finger den Bildschirm berühren, während Sie Ihr Tablet seitlich halten , Bewegungen in der Mitte des Bildschirms werden nicht berücksichtigt. [b][b] Dieses Produkt sollte sich daher für ein relativ großes Publikum eignen, das ein Tablet zum Surfen im Internet, zum Ansehen von Videos, zum Verweilen auf Facebook oder zum Lesen von Zeitschriften sucht.[b]Stärken:[b]- Bildschirmgröße / Auflösung [b] - Ausstattungsvariante [b] - Preis-/Leistungsverhältnis [b] - Lautstärke für Ton [b][b][b]Schwächen:[b]- Foto-/Videoqualität [b] - Akkulaufzeit [b] - Verwaltung mehrerer Kontakte auf dem Bildschirm [b] - Farbmetrik [b] - Helligkeit [b][b][b]
Abonnieren
Abonnieren Sie meinen YouTube-Kanal, um Updates zu erhalten.

Bemerkungen

Beteiligen Sie sich an der Diskussion / Stellen Sie Ihre Fragen

Ihr Kommentar wird nach der Validierung veröffentlicht. In meiner Freizeit antworte ich auf über 1500 Kommentare pro Jahr, daher kann ich nicht immer sehr schnell antworten. Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar und wird nicht für kommerzielle Zwecke verwendet.









Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn eine Antwort veröffentlicht wird