Auf dieser Seite:
Redmi Note 7 Preis
Zeitleiste
News
Teststruktur
Erster Kontakt
Erste Konfiguration
Fertigstellen
Unterstützung 3G/4G
Leistung 4G
WIFI-Leistung
Batterielebensdauer
Audioqualität
Leistung
Gaming-Leistung
Fotoqualität
Videoqualität
Bildqualität
GPS-Leistung
Android
Fehler, die aufgetreten sind
Updates
Zubehör
Benutzerhandbuch
Redmi Note 7 im Vergleich zu anderen
Schlussfolgerungen
Fragen & Antworten

Bester neuer Preis:
123.3 EUR
Siehe das Angebot | Amazon.es

14 andere Preise in anderen Geschäften erhältlich.

Abonnieren
Abonnieren Sie meinen YouTube-Kanal, um Updates zu erhalten.
Xiaomi Redmi Note 7 (global) : Test, objektive Meinung und Preis

Xiaomi Redmi Note 7: Test und Meinung

Kategorie: Tests und Reviews

[b]Ich habe vor etwa einem Jahr (April 2018) damit begonnen, Handys in meinem Blog zu testen, und ich habe das Abenteuer mit einer Xiaomi Redmi Note 5 begonnen. Diese erste Wahl war eine ausgezeichnete Wahl, weil dieses Telefon ein echter Erfolg war, der einstimmig von allen Blogs, die es getestet haben, genehmigt wurde. Auf Note 5 folgte eine nicht sehr inspirierende Note 6, aber das wird sich mit der Ankunft von Redmi Note 7 ändern. Dieses neue Xiaomi Telefon gibt die Marke "Xiaomi" auf, um offiziell Redmi Note 7 genannt zu werden, glücklicherweise ist dies nicht die einzige Änderung, das Telefon bricht Grenzen ab, indem es mehr zu einem erschwinglichen Preis anbietet. Mehr als eine Million Exemplare dieses Telefons wurden in wenigen Tagen in China verkauft, und ab Mitte März wird die Redmi Note 7 den Rest der Welt angreifen. [b][b]Offizielle Website: Mi.com[b]
Wie unterscheiden sich meine Tests von anderen im Internet?

- Normalerweise kaufe ich die Geräte mit meinem eigenen Geld, daher ist der Preis genauso wichtig wie Sie!
- Ich bewahre die Geräte mindestens ein paar Wochen (manchmal auch länger) auf, um zu sehen, was sie unter realen Bedingungen wert sind.
- Ich beantworte (wenn möglich) Ihre Fragen, um Ihnen die Entscheidung vor dem Kauf zu erleichtern.
- Niemand bezahlt mich für diese Überprüfungen, also bin ich völlig neutral und unabhängig...
- Meine Seiten sind nicht mit Werbung gefüllt


iiiF150 B2022 : Test / Meinung / Bewertung
Realme 6 Test / bewertung / erfahrungen
Motorola G8 Power test / bewertung / erfahrungen
Xiaomi Redmi Note 7: Test und Meinung
Umidigi F1: Test,Bewertung,Preis
Poco M3 Pro : Test / Bewertung
Redmi Note 10s : Test / Bewertung
Poco F2 Pro Test / bewertung / erfahrungen
Realme GT 5G : ausführlicher Test / Rezension / Bewertung
Samsung Galaxy A52: Test / Bewertung
[b][b]

Redmi Note 7 Preis

>[b]Ich habe meine Redmi Note 7 für 177€ bei Aliexpress über den offiziellen Xiaomi-Händler gekauft. Es war einer der wenigen Einzelhändler, der das Telefon in einer globalen Version mit einer europäischen Garantie (über die Allianz) anbietet. Die chinesische Version unterstützt nicht alle europäischen Frequenzen, also versuchen Sie nicht Ihr Glück.[b][b]Wenn Sie dasselbe tun wollen: Mi Global Store [b](denken Sie daran, zu überprüfen, ob dies die globale Version ist!)[b][b]
Versión Global Xiaomi Redmi Note 7 4GB 64GB Smartphone S660 Octa Core 4000mAh 6.3" FullScreen 2340x...
2021-09-18 18:31
123 EUR
Xiaomi Redmi Note 7 - 64GB - Space Black (Unlocked)(Global Version)(New Sealed)...
2021-09-18 14:00
177 USD
Xiaomi Redmi Note 7 Dual SIM 32GB 3GB RAM Blue...
2021-09-18 17:24
136 GBP
Xiaomi Redmi Note 7 Android 32GB Dual-SIM Nero EU...
2021-09-18 18:13
169 EUR
Xiaomi Redmi Note 7 Android 32GB Dual-SIM schwarz EU...
2021-09-18 16:52
169 EUR
Xiaomi Redmi Note 7 Dual SIM 32GB 3GB RAM Noir SIM Free...
2021-09-18 18:13
169 EUR
[b][b]

Zeitleiste

[b]19.03.01: Kauf der Redmi Note 7 auf Aliexpress für 177€. Da dies ein Vorverkauf ist, sollte ich wahrscheinlich einen Monat warten, bevor ich es bekomme.[b]05.04.19.04: Das Gerät ist am Zoll angekommen, ich warte jetzt auf die Zollabfertigung.[b]13.04.19: Auspacken, erste Tests (Benchmark, WLAN,....)[b]19.04.19: Kameratest (Tag/Nacht), Video[b]22.04.19: Test Gaming, Audio[b]27.04.19: Netzwerktest[b]04.05.19: Abschluss des Tests und erste Schlussfolgerung[b][b]

News

[b]Die Redmi Note 7 übertrifft ihre Vorgänger (Note 5 und 6), indem sie einige neue Funktionen bietet, wie z.B.[b]- eine 48 Mio. Pixel Kamera[b]- ein 6,3-Zoll-Bildschirm mit einer Fallkerbe[b]- mehr Premium-Ausführung mit Glas statt Kunststoff[b]- ein SnapDragon 660 Prozessor[b][b]

Teststruktur

[b]Wie bei meinen anderen Tests wird dieser Test über mehrere Wochen verteilt, folgt aber der unten beschriebenen Struktur. Wenn Sie Fragen zum Gerät haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich stellen, damit ich den Test nach Möglichkeit anpassen kann. Ich versuche, einige der umfangreichsten Tests im Internet anzubieten, und es kann nur funktionieren, wenn Sie mir Fragen stellen.[b][b][mobilesurvey][b][b]

Erster Kontakt

[b]
redmi note 7 test avis review
[b]Die Redmi Note 7 wird in einer kompakten Box geliefert, die das gleiche Zubehör enthält wie die anderen Xiaomis, die ich gekauft habe. Natürlich gibt es das Telefon, eine Schutzabdeckung, eine Nadel zum Öffnen des SIM-Fachs, ein europäisches Ladegerät, ein USB-C-Kabel, ein Garantiezertifikat und ein mehrsprachiges Handbuch. Dieses Handbuch konzentriert sich hauptsächlich auf das Starten des Telefons, es wird nicht von Nutzen sein, um Ihnen zu helfen, alle Funktionen des Telefons zu nutzen, kein Hersteller tut diese Art von Sache mehr.[b][b]Als ich die Redmi Note 7 zum ersten Mal aus der Box nahm, fühlte ich mich, als hätte ich eine Note 5 in der Hand, weil Größe, Form und Gewicht so ähnlich sind. Dieser erste vertraute Eindruck verschwand schnell, als ich anfing, das Smartphone zu benutzen. Die Redmi Note 7 fühlt sich kalt an, weil sie in einer eher eleganten Glasverpackung eingebaut ist, was vor allem auf der Rückseite zu sehen ist. Die Glasoberfläche ist perfekt glatt und reflektiert das Licht, damit das Telefon besser glänzt, das ist im Moment ein sehr modischer Trend. [b][b]Das erste, was auf der Rückseite auffällt, ist die Größe des Fotosensors (Doppelsensor), ich habe noch nie einen Fotosensor gesehen, der so stark auffällt. Der Sensor ist so groß, dass das Smartphone nie wirklich flach sein wird. Die mitgelieferte semitransparente Schutzhülle reduziert dieses Problem ein wenig, aber auch bei der Hülle sticht der Sensor mit wenigen Millimetern hervor. Es stört mich nicht wirklich, aber ich frage mich, ob es nicht auf lange Sicht das Objektiv beschädigt.[b][b]Die Frontkamera ist in einer kleinen tropfenförmigen Kerbe versteckt und bietet im Vergleich zum Hinweis 5, wo es keine Kerbe gibt, mehr Platz für den Bildschirm. Hinweis 5 und Hinweis 7 sind in den Größen sehr ähnlich, aber der Hinweis 7 hat dank der Kerbe und einem kleineren schwarzen Rand am unteren Rand mehr Bildschirmraum.[b][b]Die Redmi Note 7 hat einen Jack-Anschluss an der Oberseite des Geräts und die Benachrichtigungs-LED am unteren Bildschirmrand, das sind ungewöhnliche Entscheidungen. Redmi Note 7 hat den Infrarot-Anschluss an der Oberseite des Geräts beibehalten, so dass Sie Ihr Smartphone als Fernbedienung verwenden können. Ich habe es auf einem Samsung Fernseher mit Xiaomis Remote Anwendung ausprobiert und es hat gut funktioniert. An der Unterseite des Geräts befinden sich zwei Audioausgänge und ein USB-Anschluss vom Typ C. Einer der beiden Audioausgänge ist rein dekorativ, wie bei den meisten Geräten heutzutage. Auf der linken Seite befindet sich eine doppelte SIM-Schublade, in der Sie auch eine Speicherkarte auf Kosten eines der beiden SIM-Slots hinzufügen können. Auf der rechten Seite befinden sich die üblichen Lautstärketasten und die Zündungstaste.[b][b][b][b]

Erste Konfiguration

[b]Der Startvorgang ist genau derselbe wie bei anderen Geräten, die unter MIUI 10 laufen, Sie müssen eine große Anzahl von Bildschirmen übergeben, um das Gerät zu konfigurieren und den Inhalt Ihres bisherigen Telefons wiederherzustellen. Die meisten Fragen sind recht einfach, während Xiaomi dich ermutigen wird, ein Konto zu erstellen. Beachten Sie, dass dies weder obligatorisch noch notwendig ist. Wenn Sie ein Google-Konto haben, benötigen Sie kein Xiaomi-Konto. [b][b]Nach der Konfiguration des Telefons kommen wir zu dem Punkt, an dem wir den Inhalt des alten Telefons wiederherstellen müssen. Bis jetzt hatte ich nie wirklich darüber gesprochen, weil es sich wahrscheinlich nicht gelohnt hat. Mit MIUI 10 durchläuft die Installation von Anwendungen einen Sicherheitsbildschirm, der überprüft, ob die Anwendung aus dem Play Store kein Sicherheitsrisiko für das Telefon darstellt. Wenn Sie von Zeit zu Zeit eine Anwendung installieren, ist dieser Bildschirm nicht störend, aber wenn Sie den Inhalt von einem Telefon zum anderen migrieren, haben Sie diesen Bildschirm für jede Anwendung auf dem alten Telefon! Ich benutze nicht eine unglaubliche Anzahl von Anwendungen und doch musste ich fast eine Stunde warten, bevor ich mein Telefon normal benutzen konnte. Jedes Mal, wenn ich die Redmi Note 7 benutzte, unterbrach der Sicherheitsbildschirm das, was ich tat. Am Ende ließ ich das Telefon allein, bis die Migration abgeschlossen war.[b][b]Nach der Aktualisierung der Anwendungen erwartete ich, meinen Startbildschirm wie auf meinem vorherigen Xiaomi zu finden, aber ich war enttäuscht, als ich feststellte, dass alle Anwendungen, die ich auf meinem Mi 8 Lite sorgfältig sortiert hatte, auf mehrere Bildschirme verteilt waren. Diese Art von Sache sollte dir nicht zu viel Ärger bereiten, wenn du nicht oft die Handys wechselst, aber da ich fast jeden Monat wechsle, ist dieser Migrationsschritt für mich sehr ärgerlich.[b][b]

Fertigstellen

[b]
redmi note 7 test avis review
[b]Die Xiaomi Redmi Note 5 bot bereits ein gutes Finish für diese Preisklasse, aber die Redmi Note 7 Angebote gehen eine Stufe höher. Das Smartphone ist in eine glasartige Kunststoffschicht eingebettet, die ihm einen hochwertigeren und weniger rohen Look verleiht als sein Vorgänger. Am deutlichsten wird die Veränderung an der Rückfassade. In dieser Preisklasse ist der Redmi Note 7 zweifellos eines der Geräte mit der besten Verarbeitung. [b][b][b][b]Im Vergleich zum Xiaomi Mi 8 Lite?[b]Der Mi 8 Lite ist in Bezug auf die Verarbeitung eine Reihe höher als der Redmi Note 7. Der Mi 8 Lite ist dünner und leichter, ich finde ihn eleganter, aber er bleibt eine sehr persönliche Meinung. Die Rückseite des Mi 8 Lite bietet einen schöneren Reflexionseffekt und die Kamera fällt deutlich weniger auf.[b][b]
redmi note 7 test avis review
[b][b]Im Vergleich zum Xiami Redmi Note 5?[b]Wie ich bereits erwähnt habe, sind die beiden Geräte in Größe und Gewicht sehr ähnlich, aber der Vergleich endet dort, da die Redmi Note 7 eine höhere Oberflächengüte aufweist als die Note 5. Dies ist auf den folgenden Bildern sehr deutlich zu erkennen.[b][b]
redmi note 7 test avis review
[b][b]Bildschirmvergleich[b]
[b][b]Sie haben es vielleicht auf den Bildern bemerkt, aber die Redmi Note 7 wird schnell staubig und Sie entkommen keinen Fingerabdrücken. Wenn du ein kleiner Wahnsinniger bist, wirst du deine Zeit damit verbringen, das Gerät zu reinigen.[b][b]

Unterstützung 3G/4G

[b]Redmi Note 7 unterstützt die folgenden Frequenzbänder:[b]3G: B1, B2, B4, B5, B5, B8[b]4G: B1, B2, B3, B4, B5, B7, B8, B20, B38, B40, B41[b]Redmi Note 7 bietet daher eine ausgezeichnete Abdeckung der europäischen Frequenzen.[b][b]
Wählen Sie Ihr Land aus, um zu überprüfen, ob Ihr Telefon kompatibel ist:


Mit den unten angezeigten Frequenzen können Sie feststellen, ob dieses Telefon mit Ihrem Netzbetreiber kompatibel ist oder ob Sie es in dem Land verwenden können, in dem Sie Urlaub machen.


[b][b]

Leistung 4G

[b][b]Signalleistung[b][b]Um die Netzwerkleistung zu testen, messe ich die Signalstärke auf jeder Zelle, die für den Test besucht wird. Ich vergleiche diese Werte dann mit anderen Messungen von anderen Telefonen. Ich habe noch nicht genügend Messungen, um festzustellen, ob ein Telefon gut ist oder nicht, aber diese ersten Zahlen können bereits einen Hinweis geben.[b][b]Empfindlichkeitssignal für Netzwerksignale
Telefon getestet:Durchschnittliches Signal (dBm)Anzahl der Messungen:
Xiaomi Mi 9t Pro-881600
Xiaomi Redmi Note 5-91.305600
Xiaomi Mi 9 Lite-93788
Samsung Galaxy A70-94.5111975
Nokia 5.3-94.98531
Realme 6-95.142301
Xiaomi Redmi Note 8 Pro-95.9221599
Xiaomi Mi A3-95.951000
Huawei Y6 2019-95.951199
Doogee S58 Pro-96.22856
Redmi 9a-96.481000
Meizu Note 9-96.68937
Motorola G8 Power-96.881032
Xiaomi Redmi Note 7-97.011430
Redmi 9c-97.041000
Umidigi S3 Pro-97.131200
Xiaomi Redmi Note 8-97.34879
Samsung Galaxy A21s-97.781000
Umidigi F1-97.82298
Ulefone Armor 7e-98.71000
Xiaomi Mi Note 10 Lite-991000
Honor 9x-99.14899
Xiaomi Redmi Note 9s-99.41860
Poco F2 Pro-99.81247
Xiaomi Redmi Note 9-100.791785
Xiaomi Mi 10 Lite 5g-100.881198
Poco X3-101.19821
Umidigi F2-101.47712
[b][b]Ein Signal von -99dBm zeigt ein schwächeres Signal an als ein Signal von -90dBm. Wir sehen hier, dass die Redmi Note 7 im Durchschnitt schlechter ist als die anderen gemessenen Geräte, aber dieses Ergebnis muss gewichtet werden, da ich an diesem Telefon viel mehr Messungen durchgeführt habe als die anderen und ich daher möglicherweise Zellen mit einer schlechteren Abdeckung besucht habe. Um dieses Problem zu vermeiden, habe ich die Ergebnisse mit der Redmi Note 5 nur mit den Zellen verglichen, die beide Telefone besucht haben:[b]
redmi note 7 signal comparison
[b]Das Telefon mit dem besten Empfang ist dasjenige außerhalb der Grafik. Wir können daher sehen, dass die Redmi Note 5 (durchschnittlich -93,69dBm) das Netzwerk besser zu erfassen scheint als die Redmi Note 7 (-98,73dBm). Im Einsatz bemerkte ich keine Probleme, aber die Zahlen sind die Zahlen, die Redmi Note 7 scheint weniger gut als sein Vorgänger in Bezug auf die Netzwerkerfassung.[b][b][b]Download-Performance[b][b]Mit Xiaomi war ich es gewohnt, erstaunliche Ergebnisse in Bezug auf die Download-Geschwindigkeit zu erzielen, leider ist dies bei Redmi Note 7 nicht der Fall, da ich beim Download etwa 80 Mbit/s und beim Upload etwa die Hälfte hatte. Diese Ergebnisse sind nicht schlecht, sie liegen knapp unter dem, was ich normalerweise bekomme. Ich kann jedoch nicht ausschließen, dass sich etwas mit dem von mir verwendeten Träger geändert hat, aber ich konnte es nur überprüfen, indem ich zwei Geräte gleichzeitig getestet habe.[b][b]

WIFI-Leistung

[b][b]WIFI-Geschwindigkeit[b][b]Die Redmi Note 7 kann die 5Ghz-Frequenz im WIFI nutzen, wodurch sie sehr hohe Übertragungsgeschwindigkeiten erreicht. Nach einigen Tests in der Nähe des Routers und aus der Ferne habe ich eine gute Download-Geschwindigkeit von 250Mbps und eine von meinem Provider begrenzte Upload-Geschwindigkeit von 21-22Mbps gemessen. Es ist eine sehr gute Punktzahl, aber die Redmi Note 5 bleibt das schnellste Gerät, das ich mit Spitzen um 280Mbps testen konnte, ich konnte es mit keinem anderen Gerät reproduzieren.[b][b][b]WIFI-Signal[b][b]In der Nähe des Routers liegt das Signal bei -35dBm, während ich in einiger Entfernung eher bei -70dBm bin. Diese Werte sind ziemlich ähnlich wie die, die ich auf anderen Telefonen getestet habe, sie sind fast identisch mit dem, was ich mit dem Mi 8 Lite bekomme. [b][b][b][b]

Batterielebensdauer

[b]Der Redmi Note 7 hat einen 4000 mAh Akku wie der Redmi Note 5. Diese Batterie sollte es Ihnen ermöglichen, zwei bis drei Tage im normalen Gebrauch zu halten, ich finde die gleiche Autonomie wie auf der Redmi Note 5. Der Akku unterstützt auch 18W Schnellladung, aber das mitgelieferte Ladegerät unterstützt keine Schnellladung, so dass Sie ein zusätzliches Ladegerät kaufen müssen. Es kann zu einem sehr niedrigen Preis (1 bis 2€) auf Aliexpress wie hier gefunden werden:[b][b]Fast Charger / Aliexpress[b][b]Um den Akku vollständig aufzuladen, dauert es noch fast 2 Stunden.[b][b]Für meine Art der Nutzung, bei der ich viele Daten verwende (mindestens 2 Stunden pro Tag), kann ich zwei Tage behalten, ohne mein Gerät aufladen zu müssen. Diese Art von Leistung wird in diesem Smartphone-Segment immer häufiger eingesetzt.[b][b]

Audioqualität

[b][b]Auf Anruf[b][b]Ich habe keine Probleme mit der Audioqualität bemerkt, der Unterschied zu Note 5 liegt hauptsächlich in der Größe des Lautsprechers zum Hören. Die Öffnung von Note 5 ist breiter und der Ton, der aus ihr kommt, ist daher weniger gedämpft. Es ist eine Gewohnheit, die richtige Ohrposition zu finden, da der Lautsprecher von Note 7 dünner und höher auf dem Bildschirm ist.[b][b][b]Kopfhörerausgang[b][b][sound_intro device="Redmi Note 7"][b][b]
noise level redmi note 7
[b]Die Redmi Note 7 hat einen kraftvollen Klang mit durchschnittlich mehr als 90 dBA, sie liegt über dem Durchschnitt in Sachen Schallleistung. Es ist jedoch etwas niedriger als die Redmi Note 5 und der Unterschied zum Mi 8 Lite ist größer, letzteres ist eines der leistungsfähigsten Geräte in dieser Preisklasse.[b][b]
dynamic range redmi note 7
[b]Der Dynamikbereich der Redmi Note 7 ist etwas niedriger als der der Redmi Note 5 und Mi 8 Lite, aber der Unterschied ist gering.[b][b]
frequency response redmi note_7
[b]In Bezug auf die Frequenzabdeckung bieten Redmi Note 7 und Redmi Note 5 eine gute Gesamtleistung mit geringer Abweichung vom Standard auf den meisten Frequenzen. Der Mi 8 Lite hingegen verliert bei hohen Frequenzen an Boden.[b][b]Die Redmi Note 7 bietet eine gute Klangleistung (überdurchschnittlich), die der der Redmi Note 5 und der Xiaomi Mi 8 Lite nahe kommt. So können Sie die Redmi Note 7 problemlos an Ihr Audiosystem oder Auto anschließen. [b][b]

Leistung

[b]Der Redmi Note 7 ist mit einem Qualcomm Snapdragon 660 Prozessor und einem Adreno 512 Grafik-Chipsatz ausgestattet, wobei Note 5 einen Snapdragon 636 und einen Adreno 509 anbietet. Der Performancegewinn ist durchaus bemerkenswert, da wir von einem Antutu-Score von etwa 115000 mit Note 5 auf 143000 mit Note 7 übergehen. [b][b]Der Redmi Note 7 hat die gleiche Konfiguration wie der Xiaomi Mi 8 Lite, die Leistung ist etwa gleich.[b][b][b]Bewerten Sie Antutu[b].[b]Die Redmi Note 7 erhält eine Antutu Punktzahl von 143242 Punkten und liegt damit auf dem Niveau des Xiaomi Mi 8 Lite zu einem deutlich niedrigeren Preis. Auf CPU-Ebene macht der Honor 8x etwas mehr, aber er ist viel teurer. Auf GPU-Ebene schneidet der Umidigi F1 zu einem mehr oder weniger gleichwertigen Preis besser ab.[b][b][b][b][b]Ergebnis 3D-Markierung[b][b]Für diesen Benchmark erwartete ich, die gleichen Werte wie der Mi 8 Lite zu finden, aber seltsamerweise macht der Redmi Note 7 viel besser für den Vulkan-Test, aber in Wirklichkeit habe ich keinen Unterschied zwischen den beiden Geräten bemerkt.[b][b]Punktzahl Schleuder extrem OpenGL: 1354[b]Punktzahl Schleudertrauma extrem Vulkan: 1299[b][b]

Gaming-Leistung

[b]Die Redmi Note 7 bietet eine ähnliche Gaming-Performance wie die Xiaomi Mi 8 Lite, da sie den gleichen Grafikprozessor verwendet. Es kann große Spiele wie PUBG Mobile in durchschnittlicher Grafikqualität ausführen (siehe Video unten). PUBG Mobile ist mit der Redmi Note 7 perfekt aufeinander abgestimmt.[b][b][b]

Fotoqualität

[b]Die Redmi Note 7 ist mit einem doppelten Samsung-Sensor auf der Rückseite ausgestattet, der 48 Mio. Pixel Fotos erzeugen kann. Für ein Smartphone ist es riesig, aber ich denke, es ist hauptsächlich ein Marketingargument, weil Bilder dieser Größe auf einem so kleinen Bildschirm nicht viel Sinn machen. Sony und Samsung konkurrieren miteinander über mehrere Smartphone-Marken und haben gleichzeitig einen 48 Mio. Pixel Sensor herausgebracht. Der Redmi Note 7 ist mit einem Samsung S5KGM1 Sensor ausgestattet, der auch für den Meizu Note 9 und Umidigi F1 Play erhältlich ist. Xiaomis Premium-Sortiment wie der Mi 9 ist mit einem Sony 48 Mio Pixel Sensor ausgestattet. [b][b][b]Foto app[b][b]Die Standard-Fotoanwendung ist die, die auf anderen Xiaomis mit der gleichen Version von Android zu finden ist. Der Fototeil bietet folgende Modi: Foto, Portrait, Nacht, Platz, Panorama und Profi. Im Fotomodus nimmt die Kamera 12 Mio. Pixel Bilder auf, und Sie können diesen Wert nicht ändern. Wenn Sie die 48 Mio. Pixel verwenden möchten, müssen Sie den Pro-Modus verwenden und ihn manuell aktivieren. Die Einstellungen der Fotoanwendung sind die gleichen wie bei den anderen Xiaomis, die KI ist auch vorhanden, um zu versuchen, Ihre Fotos zu verbessern.[b][b][b]Indoor (Studio)[b][b]Um diesen Studiotest zu starten, habe ich zuerst ein Foto mit meiner DSLR gemacht. Das Ziel ist nicht zu zeigen, dass der Reflex besser ist als das Smartphone, ich wollte nur die Unterschiede hervorheben, vor allem in Bezug auf die Farben. [b][b]Hier ist also das Referenzbild.[b]
redmi note 7 photo test
[b][b]Und hier ist nun das Bild, das von Redmi Note 7 im Automatikmodus aufgenommen wurde:[b]
redmi note 7 photo test
[b][b]Im Gegensatz zu den anderen Xiaomi, die ich vor diesem testen konnte, habe ich keinen Mangel an Helligkeit im Automatikmodus festgestellt, es gibt Fortschritte. Andererseits ist das erste, was auffällt, ohne auf die Details zu achten, die Farbtemperatur. Die SLR trifft keine Wahl, sie nimmt, was sie sieht, während das Smartphone den Weißabgleich geändert hat, um ein wärmeres Bild zu liefern. Der graue Hintergrund nimmt einen leicht bräunlichen Farbton an. Der Rest der Farben ist etwas satter als beim Reflex, das Grün nimmt eine andere Färbung an. [b][b]Der Sensor leistet gute Arbeit in Bezug auf Details und Tiefenschärfe. Im Fokussierbereich sind die Details sehr scharf, man kann den ganzen Staub gut sehen.[b][b]Im manuellen Modus ist es möglich, den Weißabgleich zu ändern, aber leider sind die Einstellungen vordefiniert und Sie können die Farbtemperatur nicht selbst wählen. Diese Option ist am Mi 8 Lite verfügbar, nicht aber am Redmi-Note 7.[b][b]Hier ist das gleiche Bild im manuellen Modus und eine kältere Farbbalance:[b]
redmi note 7 photo test
[b]Der Hintergrund ist nun grauer und das Gesamtbild näher an der Realität, das Grün bleibt etwas zurück.[b][b]Dieser erste Test zeigt, dass die Kamera Entscheidungen trifft, die in Bezug auf die Farbe nicht immer angemessen sind, aber wie ich oft sage, reicht ein Studiotest nicht aus, um eine Vorstellung von der Qualität einer Kamera zu bekommen. [b][b][b]Outdoor-Fotografie (Sonne)[b][b]Ich erhielt meine Redmi Note 7 einen Tag vor meinem Urlaub in Stockholm, also nutzte ich die Gelegenheit, den Fototeil an einem attraktiveren Ort zu testen, als ich es jeden Tag sehe. Das Wetter war absolut prächtig mit einem wolkenlosen blauen Himmel. Diese Bedingungen schienen für ein Smartphone perfekt zu sein, aber wir werden sehen, dass es nicht so einfach ist.[b][b]Erstes Foto bei der Ankunft auf dem Rollfeld des Flughafens Bromma am späten Nachmittag.[b]
redmi note 7 test avis review photo sun 1
[b][b]Ich habe dieses Bild im Automatikmodus aufgenommen, ohne die Grundeinstellungen zu ändern, die KI wurde aktiviert. Wir sehen, dass die Farben ziemlich stark gesättigt sind, die Gelb- und Blautöne werden durch die Standard-Softwarebehandlung verstärkt. Insgesamt ist das Bild angenehm zu betrachten, der Detaillierungsgrad ist gut und das Rauschen ist nicht vorhanden.[b][b]Zweites Beispiel, wo ich Himmel, Schatten und Spiegelung mische. Diesmal habe ich das Bild mit einem sehr ähnlichen Bild verglichen, das mit meiner Canon aufgenommen wurde.[b]
redmi note 7 test avis review photo sun 3
[b][b]Wenn wir uns nur das Bild rechts ansehen, können wir sagen, dass es in Ordnung ist und das ist teilweise wahr. Der Detaillierungsgrad ist wirklich gut, man kann die Details der Zweige sehr gut sehen. Der Kontrast zwischen Schatten und Licht ist ebenfalls gut, die Dynamik ist gut. Nur die Farbe des Himmels erscheint nicht sehr natürlich. Wenn wir dieses Foto mit dem links vergleichen, ist es noch auffälliger, wir finden hier wieder eine zu ausgeprägte Sättigung und die Farbe des Himmels hat eine unrealistische Färbung genommen.[b][b]Hier ist ein drittes Beispiel, bei dem das Set klarer und einfacher für eine Kamera zu erfassen ist.[b]
redmi note 7 test avis review photo sun 4
[b]Was die beiden vorherigen Beispiele betrifft, so ist das Bild im Allgemeinen in Ordnung, aber wenn wir ein wenig auf die Farben achten, habe ich wieder das Gefühl, dass etwas nicht stimmt, das Blau ist viel zu präsent und das Hauptgebäude, das eigentlich etwas orange ist, wird in einer helleren Farbe dargestellt. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch nicht verstanden, warum diese Fotos so realitätsfremd waren, aber ich verstand schließlich, dass es sich um eine freiwillige Entscheidung der sogenannten KI (Künstliche Intelligenz) der Kamera handelte. Diese KI nimmt sich mit Fotos künstlerische Freiheiten und das führt nicht immer zur richtigen Wahl. Infolgedessen entschied ich mich, die KI zu deaktivieren und sie nie wieder zu aktivieren.[b][b]Viertes Beispiel, diesmal ohne KI.[b]
redmi note 7 test avis review photo sun 6
[b]Diesmal ist es in Ordnung! Die Farben sind viel realitätsnäher, der Detaillierungsgrad ist gut, es gibt kein Rauschen, keine chromatische Aberration, das ist genau das, was ich erreichen wollte. Die Kamera ermöglicht es Ihnen, die Schärfe, Sättigung oder den Kontrast zu ändern, aber ich habe alles in den Standardeinstellungen belassen. Du kannst diese Werte immer nach deinem Geschmack ändern, diese Freiheit habe ich bei anderen Marken im Moment noch nicht gefunden.[b][b][b]Outdoor-Fotografie (Nacht)[b][b]Nachtaufnahmen sind die größte Schwäche von Kameras (Smartphone oder normale Kamera). Das häufigste Problem ist das digitale Rauschen, das je nach Gerät mehr oder weniger schnell auftritt. Die Redmi Note 5 beeindruckte mich durch ihre Fähigkeit, ohne besondere Hilfe Bilder in akzeptabler Qualität aufzunehmen. Das Rauschen war akzeptabel und es war möglich, Bilder ohne Stativ zu machen.[b][b]Während meiner Zeit in Stockholm nutzte ich die Gelegenheit, viele Nachtaufnahmen zu machen und zu testen, was die Redmi Note 7 unter diesen Bedingungen bieten kann.[b][b]Für diese erste Reihe von Beispielen habe ich das Stockholmer Rathaus und das Kongresszentrum als Rahmen gewählt. Ich habe diese Bilder im Abstand von ein paar Sekunden und ohne Stativ aufgenommen. Ich habe das gleiche Bild mit den verschiedenen Farbbalance-Konfigurationen der Kamera aufgenommen. Ich habe die Empfindlichkeit auf ISO 800 eingestellt.[b][b]
redmi note 7 test avis review photo night 1
[b][b][b]Mit einer aktuellen SLR-Kamera sollte ein Foto bei ISO 800 kein Rauschen aufweisen. Mit der Redmi Note 7 bei ISO 800 gibt es deutlich Rauschen, aber es ist alles andere als katastrophal. Ich habe überall gelesen, dass Lärm ein echtes Problem für Smartphones ist, aber manchmal frage ich mich wirklich, warum. Rauschen ist besonders problematisch, wenn Sie das Foto auf einem großen Bildschirm anzeigen oder drucken möchten. Wenn Sie Rauschen vermeiden wollen, gibt es eine sehr einfache Lösung, senken Sie einfach die ISOs und finden Sie eine stabile Unterstützung für die Aufnahme des Bildes. [b][b]Zweites Beispiel, um zu zeigen, dass Redmi Note 7 Nachtaufnahmen ohne Rauschen machen kann. Ich habe den manuellen Modus verwendet, um die Kamera zu zwingen, ein Bild bei ISO 100 aufzunehmen.[b]
redmi note 7 test photo nuit night
[b][b]Ergebnis? Überhaupt kein Lärm! Ich habe das Foto ohne Stativ am 33.1. aufgenommen und der Detaillierungsgrad ist sehr gut. Also ja, das Foto wurde nicht in völliger Dunkelheit aufgenommen, aber das Ergebnis ist immer noch wirklich gut.[b][b]Die Redmi Note 7 hat auch einen Nachtmodus und bisher hatte ich dieser Art von künstlichem Modus noch nie vertraut, weil das Ergebnis oft recht schlecht ist, aber das ist bei dieser Kamera nicht der Fall und ich werde es mit einem kleinen Augenzwinkern einem von Xiaomis Konkurrenten zeigen...[b]
redmi note 7 test photo nuit night
[b]Das Huawei P30 gilt als eines der besten Smartphones für die Fotografie, ich habe es nicht getestet, aber ich fand es lustig, es irgendwie für diesen Test zu verwenden. Links habe ich ein Bild im manuellen Modus bei ISO 8OO aufgenommen und rechts das gleiche Bild im Nachtmodus. Der Unterschied ist gut sichtbar und das Ergebnis ist eigentlich recht gut. Die Kamera rekonstruiert ein Bild aus mehreren Aufnahmen wie bei HDR und ermöglicht so die Wiederherstellung von Farben, die aufgrund von Überbelichtung verschwunden sind. Nachdem ich das gesehen hatte, behielt ich den Nachtmodus bei, um weitere Bilder aufzunehmen, die das Potenzial der Kamera zeigen.[b][b]Vor dem letzten Beispiel[b]
redmi note 7 test photo nuit night
[b][b]Und ein letztes Beispiel, um diese Serie zu beende[b]
redmi note 7 test photo nuit night
[b]Der Nachtmodus ist wirklich sehr beeindruckend. Die Farben sind hell, ohne zu satt zu sein, der Detailreichtum ist unglaublich, fast keine sichtbare Körnung, es ist das beste Nachtmodusgerät, das ich bisher getestet habe.[b][b]

Videoqualität

[b]Redmi Note 7 bietet drei grundlegende Videomodi:[b]- normales Video in 1080p[b]- beschleunigtes Video in 1080p[b]- Video verlangsamt in 1080p[b][b]Es ist auch möglich, 4k-Videos mit einer Anwendung wie OpenCam aufzunehmen, da die Basisanwendung dies nicht erlaubt.[b][b][b]Normales Video[b][b]Um das Video zu testen, habe ich die Redmi Note 7 getestet, indem ich sie an meinem Fahrrad befestigt habe. Mein Fahrrad ist ein Rennrad, das Stöße überhaupt nicht absorbiert, das Smartphone ist dafür stark erschüttert. Bei Stillstand oder eingeschränkter Bewegung ist das Video von guter Qualität, aber sobald die Vibrationen zu wichtig werden, sehen wir, dass die Stabilisierung die Kontrolle verliert. Beim ersten Video habe ich keine besondere Fokussierung vorgenommen, da das Bild in alle Richtungen springt.[b][b][b][b]Auf dem zweiten Video wollte ich die Fokussierungsprobleme reduzieren, indem ich den Fokus auf mein Rad legte, und es funktionierte trotz der Vibrationen tatsächlich besser. Sobald sich das Rad in der Mitte befindet, bleibt der Fokus stabil und das Video unterliegt viel weniger Stabilisierungsproblemen. Redmi Note 7 verarbeitet die Informationen recht schnell, da das Ground Level Scrollen wichtig ist, aber wir verlieren nicht viel an Qualität.[b][b][b][b][b]Beschleunigtes Video[b][b]Um das Video im beschleunigten Modus zu testen, habe ich den Start und die Landung meines Fluges nach Stockholm gefilmt. Ein Video durch ein Fenster zu machen ist nicht ideal, aber ich wollte nur zeigen, was die Kamera kann und das Ergebnis ist sehr interessant.[b][b]Abflug von Brüssel am Nachmittag an einem bewölkten Tag.[b][b][b]Abflug von Stockholm am frühen Abend bei klarem Wetter[b][b][b]Nachtlandung in Brüssel[b][b][b]Trotz des Qualitätsverlustes durch das Fenster und die Dunkelheit bei Nacht geht es der Redmi recht gut, sie passt sich schnell an Helligkeitsänderungen und Vibrationen aus dem Flugzeug an.[b][b][b]Slow motion[b][b]Um das Video in Zeitlupe zu testen, ging ich eine Einkaufsstraße in Stockholm entlang. Die Qualität des Videos ist wirklich gut und die Zeitlupe vermittelt wirklich den Eindruck, dass jeder langsam geht. Xiaomi bietet diese Art von Basisfunktionalität ohne jede zu installierende Anwendung.[b][b][b][b]

Bildqualität

[b]Der Bildschirm ist dem Xiaomi Mi 8 Lite sehr ähnlich, ich wäre nicht überrascht, wenn sie die gleiche Art von Ausrüstung teilen würden. Die Farben sind hell und gut gesättigt, die Helligkeit ist sehr gut und manchmal sogar zu stark, so dass Schwarz zu Dunkelgrau wird. Die Pixeldichte ermöglicht ein sehr scharfes Bild und einen der besten Bildschirme in dieser Preisklasse.[b][b]

GPS-Leistung

[b]Um das GPS zu testen, habe ich meine Position während einer Zugfahrt gemessen. Ziel war es zu sehen, ob das GPS mich auf Kurs hält und ob die Orientierung in die richtige Richtung geht. Die Wahl des Zuges ist nicht unschuldig, da GPS-Anwendungen dazu neigen, den Straßen gut zu folgen, und wir sehen keine Abweichungen des GPS. Mit dem Zug bewegen Sie sich von der Straße weg und das GPS kann nicht mehr auf eine Straße eindringen. Ich war positiv überrascht von dem Ergebnis, denn nicht nur die GPS-Position folgt gut den Schienen, sondern auch die Ausrichtung des Telefons wird perfekt verfolgt. Man sieht deutlich, wenn ich das Telefon zum Fenster oder im Zug drehe, hatte ich noch keine so genaue Positionierung gesehen. [b][b][b][b]Ich habe die gleiche Art von Test auf der Straße gemacht, wo ich in die gleiche Richtung ging, ohne den Bürgersteig zu wechseln, wir sehen einige Ungenauigkeiten bei der Positionierung, aber insgesamt folgt das GPS schnell der Position und versteht die Richtung gut. Auf der Umidigi, die ich Anfang dieses Jahres getestet hatte, war ich manchmal in den Gebäuden und es gab eine erhebliche Zeitverzögerung.[b][b][b][b]

Android

[b]Die Redmi Note 7 ist mit MIUI 10.2 als Basis ausgestattet, so dass das Erlebnis perfekt auf die anderen Xiaomis abgestimmt ist. Wenn du bereits einen Xiaomi benutzt hast, wirst du nicht desorientiert sein. Wenn dies Ihre erste Erfahrung mit dieser Marke ist, wird die Anpassungszeit sehr kurz sein, da die Schnittstelle sehr gut gestaltet ist und Funktionen bietet, die in einer Basisversion von Android nicht verfügbar sind. Ich habe Handys mit Android und abgeleiteten Versionen ausprobiert, aber es ist Xiaomi, das ich im Moment bevorzuge.[b][b]Der Wettlauf um einen größeren Bildschirmbereich hat hier in der Navigation per Geste auf MIUI eine unerwartete Folge. Der untere Rand des Bildschirms ist etwas dünner als Hinweis 5 und ich vermisse regelmäßig den Durchgang auf diesem Band, um auf aktive Anwendungen zuzugreifen, was mich zwingt, viel aufmerksamer zu sein, während ich es bei früheren Modellen mit geschlossenen Augen tun könnte.[b][b]

Fehler, die aufgetreten sind

[b]Noch nicht verfügbar[b][b]

Updates

Aktualisierungen[b]noch nicht verfügbar[b][b]

Zubehör

[b]Um Ihre Erfahrung mit Ihrem Smartphone besser genießen zu können, biete ich Links zu allen Arten von Zubehör an, die Sie möglicherweise nützlich finden

Schutzhülle / Schutzhülle Redmi Note 7
Bildschirmschutzfolie Redmi Note 7
Speicherkarte Redmi Note 7
USB-Kabel / Ladegerät Redmi Note 7
Kopfhörer Redmi Note 7
Fahrradständer Redmi Note 7
[b][b]

Benutzerhandbuch

[b]Sie finden das Handbuch unter der folgenden Adresse https://www.mi.com/global/service/userguide/[b][b]

Redmi Note 7 im Vergleich zu anderen

[b]Ich habe für jeden Test eine Bewertung von 1 bis 10 vergeben, die die Stärken und Schwächen eines Produkts bestimmt. Ich verwende 0 für Kriterien, die (noch) nicht getestet wurden. Eine Punktzahl von 1 bis 3 zeigt eine schlechte Leistung an (und ja, das tut es), eine Punktzahl von 4 bis 6 zeigt eine durchschnittliche Leistung an, eine Punktzahl von 7 bis 8 zeigt eine gute Leistung an und eine Punktzahl von 9 und 10 zeigt eine hervorragende Leistung an. .
Die Punktzahl wird basierend auf meinen Messungen berechnet und wenn es keine Messungen gibt, ist es eine subjektive Meinung basierend auf meiner Erfahrung.

Die Bewertungen sind nicht statisch, sie ändern sich im Laufe der Zeit, da sich die Leistung neuer Produkte ändert und dies berücksichtigt werden muss.

Partitur noch nicht verfügbar
Redmi Note 7
Globales Ranking
1. Realme Gt 112.5 / 140
2. Poco F2 Pro 111.5 / 140
3. Poco F3 111.5 / 140
4. Samsung Galaxy S20 111 / 140
5. Poco X3 Pro 107.5 / 140
6. Samsung Galaxy S10+ 107 / 140
7. Xiaomi Redmi Note 10 Pro 106.5 / 140
8. Xiaomi Mi 9t Pro 106 / 140
9. Samsung Galaxy A52 104 / 140
10. Xiaomi Redmi Note 10 101.5 / 140
11. Poco X3 101 / 140
12. Xiaomi Mi 10 Lite 5g 101 / 140
13. Xiaomi Mi Note 10 Lite 101 / 140
14. Redmi Note 9t 100.5 / 140
15. Xiaomi Redmi Note 8 Pro 100 / 140
16. Xiaomi Mi 9 Lite 98 / 140
17. Doogee S96 Pro 98 / 140
18. Poco M3 Pro 98 / 140
19. Xiaomi Redmi Note 9s 98 / 140
20. Xiaomi Redmi Note 8 97 / 140
21. Xiaomi Mi 11 Lite 96.5 / 130
22. Poco M3 94.5 / 140
23. Xiaomi Redmi Note 10s 94.5 / 130
24. Xiaomi Redmi Note 7 94 / 140
25. Realme 6 93 / 140
26. Umidigi Bison 92 / 140
27. Umidigi A9 Pro 92 / 140
28. Oukitel C21 89.5 / 140
29. Xiaomi Mi A3 89 / 140
30. Xiaomi Redmi Note 9 89 / 140
31. Nokia 5.3 89 / 140
32. Motorola G8 Power 89 / 140
33. Oneplus Nord N100 88.5 / 140
34. Honor 9x 88 / 140
35. Xiaomi Mi 8 Lite 86 / 140
36. Meizu Note 9 86 / 140
37. Xiaomi Redmi Note 5 85 / 140
38. Umidigi S3 Pro 83 / 140
39. Samsung Galaxy A21s 82 / 140
40. Umidigi F2 82 / 140
41. Redmi 9a 81 / 140
42. Redmi 9c 80 / 140
43. Ulefone Armor 7e 80 / 140
44. Doogee S58 Pro 78.5 / 140
45. Honor 8x 78 / 140
46. Umidigi F1 77 / 140
47. Huawei Y6 2019 74 / 140
48. Xiaomi Mi 10t Pro 57 / 70
49. F150 R2022 53.5 / 80
50. Elephone U5 0 / 0
[b][b]

Schlussfolgerungen

[b]Wenn Sie den gesamten Test gelesen haben, werden Sie wahrscheinlich verstanden haben, dass das Redmi Note 7 ein exzellentes Smartphone ist, es fehlt nichts und was es tut, macht es gut. In dieser Preisklasse werden Sie wahrscheinlich nichts Besseres finden. Die Redmi Note 7 verwendet viele der Komponenten des Xiaomi Mi 8 Lite wieder und bietet einige wichtige Verbesserungen, insbesondere für Fotografie und Video. Der neue Sensor von Samsung leistet sehr gute Arbeit, und selbst nachts können hervorragende Aufnahmen gemacht werden. Die angekündigten 48 Mio. Pixel sind nur Rauch und Spiegel, da sie nur im manuellen Modus verwendet werden können.[b][b]Auf der Leistungsseite ist das Telefon sehr komfortabel mit allem, was man von ihm verlangt, es gibt wirklich nur für Hardcore-Gamer, dass dies ein Problem sein könnte. Das Betriebssystem von Xiaomi ist sehr reibungslos und bietet viele Anwendungen, die normalerweise auf andere Geräte heruntergeladen werden müssen. Ich finde es schade, dass wir die Xiaomi-Anwendungen, die wir nicht benötigen, nicht deinstallieren können, aber du kannst sie in einem Ordner speichern, sie werden dich in keiner Weise stören. [b][b]Ich bin ein wenig enttäuscht von der Netzwerkleistung. Die Redmi Note 7 erhält niedrigere Werte als die anderen Xiaomi, die ich getestet habe, aber für die meisten Leute wird es keinen Unterschied machen, da die erreichte Geschwindigkeit das Streaming ohne Probleme ermöglicht. Meine Nutzung ist sehr speziell, da ich mein Telefon als Modem verwende, das mit meinem Laptop verbunden ist, so dass die Geschwindigkeit ein wichtiges Kriterium ist. Wenn Sie in einem Gebiet mit geringer 4G-Abdeckung leben, ist diese Redmi Note 7 möglicherweise nicht das beste Gerät, da die Signalleistung durchschnittlich ist.[b][b]Das GPS ist wahrscheinlich eines der besten, die ich je hatte, ich verstehe nicht, warum die Redmi Note 7 besser sein sollte als die anderen, aber die Position ist sehr genau und die Updates sind schnell.[b][b][b]Festigkeitsstufen[b][b]- Kamera (auch nachts)[b]- Aufführungen[b]- GPS[b]- Display[b]- gute Akkuleistung[b][b][b]Niedrige Punkte[b]Niedrige Punkte[b][b]- Signal- und Netzwerkleistung[b]- Fehlen der Frequenz B28
Abonnieren
Abonnieren Sie meinen YouTube-Kanal, um Updates zu erhalten.

Bemerkungen

Beteiligen Sie sich an der Diskussion / Stellen Sie Ihre Fragen

Ihr Kommentar wird nach der Validierung veröffentlicht. In meiner Freizeit antworte ich auf über 1500 Kommentare pro Jahr, daher kann ich nicht immer sehr schnell antworten. Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar und wird nicht für kommerzielle Zwecke verwendet.









Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn eine Antwort veröffentlicht wird